Experte für Verdauungskrankheiten untersucht COVID-19-Angriffe auf die Leber.

0

Ein Angriff auf das Atmungssystem, der zu starkem Husten und Atemnot führt, ist das, was viele von uns mit den schlimmsten Auswirkungen von COVID-19 in Verbindung bringen, aber ein Arzt und Forscher der Universität von Cincinnati sagt, dass auch die Schädigung der Leber ein Bereich ist, der weiterer Untersuchungen bedarf.

Bei etwa 50% der COVID-19-Patienten in China und Italien kam es zu einer Entzündung der Leber, ein Merkmal der Hepatitis.”Was zu Beginn nicht klar war, war die Gefahr dieser Leberverletzung”, sagt Dr.

Kenneth Sherman, Gould-Professor für Medizin und Direktor der Abteilung für Verdauungskrankheiten der UC.

Es gab einzelne Berichte über akutes Leberversagen, aber offensichtlich sterben die meisten Menschen, die an COVID-19 sterben, aufgrund von respiratorischen Komplikationen”.Sherman verwendet einen Pilotzuschuss in Höhe von 48.000 US-Dollar vom UC College of Medicine, um die Replikation des SARS-CoV-2-Virus, des Erregers von COVID-19, in Leberzellen zu untersuchen, um Verletzungsmuster zu bestimmen und die daraus resultierenden angeborenen Immunreaktionen zu verstehen.”Es gibt mehrere mögliche Mechanismen, bei denen SARS-CoV-2 eine Schädigung der Leber verursachen könnte”, erklärt Sherman, ebenfalls Arzt an der UC Health.

Es könnte die Zellen infizieren, wodurch sie sofort zerstört werden – wir nennen das eine ‘lytische Reaktion'”.”Wir sehen das bei einigen Formen von Hepatitis”, sagt Sherman.

Alternativ könnte es auch sein, dass sich das Virus in den Leberzellen vermehrt und es dann virale Proteine gibt, die die Leberzellen anfällig für immunologische Verletzungen machen, während der Körper die Infektion abwehrt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Person, die infiziert ist, versucht nicht nur, das Virus aus der Lunge zu entfernen, sondern sie versucht auch, das Virus aus der Leber zu entfernen, und das führt zu Leberschäden”.Sherman sagt, dass das Virus oder virale Proteine möglicherweise keine direkte Infektion verursachen, aber durch virale Proteine, die im Blut zirkulieren,….

Share.

Leave A Reply