Forscher bauen Mikrogeräte zum Nachweis von Bakterien und Viren.

0

Ingenieurwissenschaftler entwickelten ein Miniatur-Laborgerät der nächsten Generation, das magnetische Nanokügelchen verwendet, um kleinste Bakterienpartikel zu isolieren, die Krankheiten verursachen.

Der Einsatz dieser neuen Technologie verbessert die Art und Weise, wie Kliniker arzneimittelresistente Stämme bakterieller Infektionen und schwer nachweisbare Mikropartikel wie Ebola- und Coronaviren isolieren können.Ke Du und Blanca Lapizco-Encinas, beide Fakultätsforscher am Kate Gleason College of Engineering des Rochester Institute of Technology, arbeiteten mit einem internationalen Team an der Entwicklung des neuen Systems – ein mikrofluidisches Gerät, im Wesentlichen ein Lab-on-a-Chip.Arzneimittelresistente bakterielle Infektionen verursachen jedes Jahr Hunderttausende von Todesfällen auf der ganzen Welt, und diese Zahl steigt kontinuierlich an.

Auf der Grundlage eines Berichts der Vereinten Nationen könnten die durch Antibiotikaresistenz verursachten Todesfälle bis 2050 jährlich 10 Millionen erreichen, erklärte Du.”Es ist dringend notwendig, dass wir diese Krankheiten besser erkennen, verstehen und behandeln.

Um einen schnellen und genauen Nachweis zu ermöglichen, ist die Probenreinigung und -vorbereitung entscheidend und unerlässlich, und genau dazu wollen wir beitragen.

Wir schlagen vor, dieses neuartige Gerät zur Virusisolierung und zum Nachweis von Viren wie dem Coronavirus und Ebola zu verwenden”, sagte Du, ein Assistenzprofessor für Maschinenbau, dessen Hintergrund in der Entwicklung neuartiger Biosensoren und Genbearbeitungstechnologie liegt.Das Laborteam interessiert sich für den Nachweis von bakteriellen Infektionen, insbesondere in Körperflüssigkeiten.

Eines der Hauptprobleme beim Nachweis ist, wie höhere Konzentrationen von Krankheitserregern besser isoliert werden können.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bei dem Gerät handelt es sich um eine hochentwickelte Laborumgebung, die in Feldkrankenhäusern oder Kliniken eingesetzt werden kann und viel schneller bei der Entnahme und Analyse von Proben….

Share.

Leave A Reply