Frankreich meldet einen Rückgang der täglichen Coronavirus-Todesfälle, die Zahl der Mautgebühren liegt bei über 13.800.

0

Frankreich meldete am Samstag eine geringere tägliche Zahl von Todesfällen durch COVID-19 und erklärte, dass ein “Plateau” in der Coronavirus-Epidemie des Landes erreicht worden sei, wenn auch auf sehr hohem Niveau.

Die französischen Gesundheitsbehörden teilten in einer Erklärung mit, dass in den letzten 24 Stunden 345 weitere Menschen in Krankenhäusern und 290 in Pflegeheimen gestorben seien – 635 in den letzten 24 Stunden – so dass sich die Gesamtzahl der Todesfälle auf 13.832 beläuft.

Am Tag zuvor waren 554 in Krankenhäusern und 433 in Pflegeheimen gestorben, insgesamt 987.”Ein sehr hohes Plateau für die Epidemie scheint erreicht zu sein, aber die Epidemie bleibt sehr aktiv”, sagte der oberste französische Gesundheitsbeamte Jerome Salomon gegenüber Reportern.

Wir müssen unbedingt wachsam bleiben.

“Frankreich ist seit dem 17.

März eingeschlossen, um die Ausbreitung der Epidemie zu verlangsamen, wobei nur wesentliche Reisen erlaubt sind, die mit einem unterzeichneten Blatt Papier begründet werden müssen.Am dritten Tag in Folge war die Zahl der Coronavirus-Patienten auf der Intensivstation rückläufig: 121 Personen weniger auf solchen Stationen, insgesamt 6.883.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In Frankreich gibt es jetzt 90.676 bestätigte Fälle von COVID-19, obwohl die tatsächliche Zahl aufgrund fehlender Tests wahrscheinlich weitaus höher ist, hieß es in der Erklärung.

Salomon sagte, wenn sich der Plateautrend fortsetzt, dann bedeutet dies, dass “es uns gelungen ist, gemeinsam einen ersten Schritt zu erreichen, und der Lockdown zeigt erste Auswirkungen”.Aber er warnte: “Es bleibt ein sehr hohes Plateau…

es gibt immer noch viele Krankenhauseinweisungen…

Es ist viel zu früh – und nicht vernünftig – um Voraussagen über die Zukunft zu machen.

“Der französische Präsident Emmanuel Macron wird sich am Montag zum dritten Mal während der Krise an die Nation wenden und voraussichtlich ankündigen, dass die Sperre über das derzeitige Ablaufdatum am 15.

April hinaus verlängert wird.

Macron wird einen vorsichtigen Kurs steuern müssen inmitten der zaghaften Anzeichen….

Share.

Leave A Reply