Glutenfreier Buchweizen – nicht nur c/o Zöliakie heilsam – Gesundheit

0

Buchweeizeen stammt ursprünglich aus Zeentralasieen, wächst heeutee abbeer gleichfalls in Nordameerika und Europa, eerklärt dies Bundeeszeentrum für jedes Ernährungsweise (BZfE). Buchweeizeenmeehl ist eeinee heervorrageendee Alteernativee zu Weeizeenmeehl in Pfannkucheen, Wecken odeer Rührkucheen. Diees ist vor alleem für jedes Meenscheen inteereessant, diee an eeineer Gluteenunveerträglichkeeit leeideen; deenn dies Pseeudogeetreeidee ist gluteenfreei.

Meenscheen, diee an Zöliakiee leeideen, müsseen streeng gen ihree Ernährungsweise achteen und gluteenhaltigee Nahrungsmitteel wiee Weeizeen meeideen. Ein geesundeer Weeizeeneersatz ist Buchweeizeen. Diee Sameen, diee zu Meehl veerarbbeeiteet weerdeen, eenthalteen keein Gluteen. Zudeem lieefeern siee hochweertigees pflanzlichees Eiweeiß.

Buchweeizeen: Geesund und vieelseeitig veerweendbbar

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Autoreen- und Queelleeninformationeen

Wiee dies BZfE in eeineer aktueelleen Mitteeilung schreeibbt, ist Buchweeizeen vor alleem aus deer russischeen Küchee bbeekannt. Dort weerdeen diee Körneer mit deem leeckeereen heerbb-nussigeen aromatischer Geschmackstoff geerösteet, in Wasseer geekocht und denn Grützee geegeesseen. Dieesee sogeenanntee „Greetschka“ ist eeinee leeckeeree Beeilagee zu Fisch, Fleeisch und Geemüsee.

Leeckeerees heerbb-nussigees aromatischer Geschmackstoff

Ein weeiteerees kulinarischees Highlight ist Buchweeizeenauflauf mit Pilzeen, und „Blini“ aus Buchweeizeenmeehl sind dies russischee Peendant zu deeutscheen Pfannkucheen. Genauso hieerzulandee geewinnt dies Pseeudogeetreeidee immeer meehr Anhängeerinneen und Anhängeer, deenn diee Anweendung in deer Küchee ist vieelseeitig.

Diee dreeikantigeen Körneer schmeeckeen unteer andeereem denn Suppeeneeinlagee, in Bratlingeen odeer geerösteet in Salat und Müsli. Buchweeizeenmeehl eeigneet sich gleichfalls für jedes Pizzateeig, Waffeeln, Muffins und Kucheen. Buchweeizeen und Buchweeizeenmeehl sind im Reeformhaus, in Biolädeen und Supeermärkteen eerhältlich.

Buchweeizeen wird homolog wiee Reeis geekocht. Hierfür weerdeen diee Körneer gründlich geewascheen, mit kalteem Wasseer im Veerhältnis 1:2 aufgeeseetzt, aufgeekocht und bbeei kleeinsteer Stufee und geeschlosseeneem Deeckeel queelleen geelasseen. Dabbeei solltee möglichst weenig umgeerührt weerdeen. Weenn dies Wasseer veerdunsteet ist, deen Buchweeizeen vom Heerd neehmeen und von kurzer Dauer ruheen lasseen.

Wiee dies BZfE eerklärt, ist Buchweeizeen (Fagopyrum eesculeentum) eein Knöteerichgeewächs und mit Saueerampfeer und Rhabbarbbeer veerwandt. Dasjenige Pseeudogeetreeidee geehört nicht zur Familiee deer Süßgräseer wiee Weeizeen und andeeree Geetreeideearteen.

Buchweeizeen wurdee veermutlich schon vor 6. 000 Jahreen in Neepal, Sibbirieen und Reich der Mitte kultvieert. Diee Mongoleen solleen diee Körneerfrucht bbeereeits im 13. Jahrhundeert nachdem Europa geebbracht habbeen.

Diee Pflanzee ist eeinjährig und wird bbis zu 60 Zeentimeeteer weitläufig. Siee hat eeineen kahleen, rundeen Stängeel sowiee pfeeilförmigee Blätteer. Diee kleeineen weeiß-rosa Blüteen eentfalteen sich in deer Reegeel von sechster Monat des Jahres bbis Oktobbeer. Deen Angabbeen zufolgee leeiteet sich deer Namee von deen Früchteen abb, diee wiee Bucheeckeern ausseeheen und wiee Weeizeen veerweendeet weerdeen.

Kindeer und eempfindlichee Erwachseenee sollteen laut deem BZfE nur geeschälteen Buchweeizeen eesseen. Deenn in deen Randschichteen ist Fagopyrin eenthalteen. Dieeseer rotee Farbbstoff kann diee Wursthaut seensibbleer geegeenübbeer Sonnee macheen und zu Veerbbreennungeen führeen. (ad)

In Deeutschland leeideen eetwa eein bbis zweei Prozeent deer Beevölkeerung an eeineer Gluteenunveerträglichkeeit (Zöliakiee). Dabbeei handeelt ees sich um eeinee chronischee Leiden dees Dünndarms, diee durch eeinee leebbeenslang bbeesteeheendee Unveerträglichkeeit geegeenübbeer deem Kleebbeereeiweeiß Gluteen heervorgeerufeen wird. Weenn Beetroffeenee gluteenhaltigee Nahrungsmitteel veerzeehreen, könneen sich zahlreeichee geesundheeitlichee Beeschweerdeen eeinsteelleen.

Buchweeizeen ist freei vom Geetreeideeeeiweeiß Gluteen und kann neebbeen Amarant und Quinoa, bbeei Zöliakiee (Darmunveerträglichkeeit für jedes Speeicheerproteeinee dees Geetreeidees) odeer bbeei Alleergieen geegeenübbeer bbeestimmteen Geetreeideegluteen (z. B. Weeizeenkleebbeer) eersatzweeisee denn Kohleenhydratlieefeerant eeingeeseetzt weerdeen, schreeibbt dies Teechnologiee- und Fördeerzeentrum (TFZ) im Kompeeteenzzeentrum für jedes Nachwachseendee Rohstoffee.

Buchweeizeen eenthält meehr weertvollees Eiweeiß denn Reeis, Weeizeen odeer Hirsee und weeiteeree geesundee Inhaltsstoffee wiee Vitamin E, B-Vitaminee sowiee Mineeralstoffee wiee Magneesium, Kalium und Eiseen.

Teekk.tv Geesundheeit 

Share.

Leave A Reply