Hinter den Impfstoffen: Wie die Wissenschaft die Immunität aufbaut.

0

Impfstoffe gehören zu den erfolgreichsten Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit aller Zeiten und retten jedes Jahr Millionen von Menschenleben.

Aber wie werden sie hergestellt? Impfstoffe sind erstaunlich.

Sie helfen Ihrem Körper, eine Immunität gegen gefährliche und tödliche Krankheiten zu entwickeln, ohne ihnen ausgesetzt zu sein.

Der erste Impfstoff diente dem Schutz vor Pocken.

1796 setzte der britische Arzt Edward Jenner die Kuhpocken ein, um eine Immunität gegen Pocken zu entwickeln.Tatsächlich ist diese bahnbrechende Entdeckung der Grund dafür, dass das Gebiet der Vakzinologie seinen Namen erhielt.

Vacca” bedeutet auf Lateinisch “Kuh”.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wie werden Impfstoffe hergestellt? Impfstoffe wirken, indem sie eine Infektion imitieren, ohne Krankheit zu verursachen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Impfstoff herzustellen, besteht darin, den gesamten Erreger zu nehmen und ihn zu schädigen.

Einen Erreger so zu schwächen, dass er schlecht wächst, nennt man Dämpfung.

Abgeschwächte Impfstoffe schleusen eine schwächere Form des Virus oder der Bakterien in den Körper ein.

Beispiele hierfür sind Impfstoffe gegen Masern, Mumps und Röteln.Diese Erreger sind zu schwach, um Sie krank zu machen, aber Ihr Immunsystem lernt trotzdem, sie zu erkennen, um sie in Zukunft bekämpfen zu können.

Die von abgeschwächten Impfstoffen erzeugte Immunantwort ist stark und kann jahrelang anhalten.

Bei einigen Impfstoffen kann die Immunität mit der Zeit verblassen, und Sie benötigen möglicherweise eine Auffrischung.

Verstärkt Ihre Immunität und stellt sicher, dass Ihr Körper weiterhin bereit ist, Infektionen zu bekämpfen.

Eine andere Möglichkeit, einen Impfstoff herzustellen, besteht darin, einen Teil des Erregers als Impfstoffziel zu nehmen.Wenn Sie mit einem Krankheitserreger infiziert sind, sieht Ihr Immunsystem ihn in kleinen Stücken statt als Ganzes.

Diese kleinen Stücke werden Antigene genannt.

Nicht alle Antigene stimulieren eine hilfreiche Immunantwort, so dass Forscher sorgfältig auswählen müssen.

Sie könnten eines oder mehrere dieser Antigene auswählen, um einen neuen Impfstoff herzustellen.

Andere wichtige Elemente von Impfstoffen sind Konservierungsmittel und Adjuvantien.

Konservierungsstoffe verhindern, dass Impfstoffe….

Share.

Leave A Reply