Indische Großstädte machen das Tragen von Masken inmitten der Angst vor Viren zur Pflicht.

0

<img width="702" height="336" alt="mask" title="Indische Großstädte machen das Tragen von Masken inmitten der Angst vor Viren zur Pflicht".

data-src=”https://decopico.life/wp-content/uploads/2020/04/5-mask-2-702×336.jpg” class=”attachment-main-featured size-main-featured wp-post-image lazyload” src=”data:image/gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==”>Hunderte von Millionen Menschen in Indien, darunter auch in den beiden größten Städten, wurden am Mittwoch aufgefordert, inmitten einer landesweiten Abriegelung Gesichtsmasken oder Abdeckungen zu tragen, um die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie zu bekämpfen.

Die Bewohner der Hauptstadt Neu-Delhi und des Finanzzentrums Mumbai, die zusammen fast 40 Millionen Einwohner haben, sowie des bevölkerungsreichsten Bundesstaates Uttar Pradash, in dem 200 Millionen Menschen leben, werden ihre Gesichter im öffentlichen Raum bedecken müssen.”Das Tragen von Gesichtsmasken kann die Verbreitung des Coronavirus erheblich reduzieren”, sagte Delhi-Chefminister Arvind Kejriwal am späten Mittwoch.

“Deshalb wurde beschlossen, dass Gesichtsmasken für jeden, der das Haus verlässt, obligatorisch sein werden.

“Da Masken auf der ganzen Welt knapp werden, sagte jedoch ein Beamter der AFP, dass “Gesichtsschutz ein passenderes Wort sein wird”.”Gamcha (eine Art Baumwolltuch) oder jedes Baumwolltuch, das den Mund bedecken kann, kann ebenfalls verwendet werden”, sagte der Beamte, Mrityunjay Kumar, Medienberater bei UP-Chefminister Yogi Adityanath.

Das Gesundheitsministerium riet am Wochenende allen Einwohnern des 1,3 Milliarden Einwohner zählenden Landes, ihre Nasen und Münder mit selbstgemachten, wiederverwendbaren Gesichtsabdeckungen zu bedecken.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Außerdem veröffentlichte sie online Anleitungen, wie Menschen ihre eigenen Masken herstellen können.Die neuen Regeln kamen, als Indiens offizielle Zahl der Fälle über 5.200 stieg, darunter 149 Todesfälle.

Experten sagten, die Behörden müssten mehr Tests durchführen, um festzustellen, wie weit sich die hoch ansteckende Krankheit im zweitbevölkerungsreichsten Land der Welt ausgebreitet hat.

Die landesweite Abriegelung wurde ab dem 25.

März für 21 Tage verhängt, wobei die Bewohner ihre Häuser nur für lebensnotwendige Dienstleistungen wie den Einkauf von Lebensmitteln und Medikamenten verlassen durften.Aber die Zahl der Fälle hat weiter zugenommen, wobei die Beamten eine große….

Share.

Leave A Reply