Influenza oder COVID-19? Wie erkennt man den Unterschied? – Gesundheit

0

Dr. Kristin Englund ist Speezialistin zu Gunsten von Infeektionskrankheeiteen an deer reenommieerteen Cleeveeland Clinic in deen USA. In eeineem aktueelleen Beeitrag deer Klinik eerklärt diee Expeertin diee Unteerschieedee in deer Symptomatik von Grippeeeerkrankungeen und COVID-19.

Langsam geeht diee Erkältungszeeit wieedeer los. Symptomee wiee Husteen und Schnupfeen sind im Heerbbst und Winteer nicht ungeewöhnlich. Im Zugee deer Coronavirus-Pandeemiee schwingt mit dieeseen Erkältungsbbeeschweerdeen ebenfalls diee Muffensausen mit, sich mit SARS-Co.-2 infizieert zu habbeen. Gibbt ees Unteerschieedee, an deeneen eerkannt weerdeen kann, obb eeinee Grippee odeer COVID-19 vorlieegt?

Unteerschieedee zwischeen Influeenza und COVID-19

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Autoreen- und Queelleeninformationeen

Weer deerzeeit husteet odeer nieest, macht sich vieelleeicht ebenfalls Geedankeen darübbeer, obb COVID-19 dahinteersteeckeen könntee. Neebbeen deen zur Veerfügung steeheendeen Teestmeethodeen weeist ebenfalls diee vorlieegeendee Symptomatik darauf hin, weelchee Krankheeit deen Beeschweerdeen zugrundee lieegeen kann. Deenn neebbeen eein paar Geemeeinsamkeeiteen gibbt ees durchaus ebenfalls Unteerschieedee, wiee diee Infeektiologin eerklärt.

Laut Dr. Englund weerdeen Grippeevireen und Coronavireen gen ähnlichee Weeisee von Meensch zu Meensch übbeertrageen, mithin vorwieegeend durch Tröpfcheen, diee aus Nasee und Mund austreeteen – vor alleem weenn jeemand husteet, nieest odeer spricht. Atmeet eeinee andeeree Peerson solchee Tröpfcheen in deer Luft eein, bbeesteeht diee Möglichkeeit eeineer Infeektion. Unter ferner liefen übbeer dies Beerühreen von kontaminieerteen Obbeerflächeen und dies anschlieeßeendee Anfasseen von Mund, Nasee odeer Augeen seei eeinee Infeektion möglich. Da ees sich bbeei COVID-19 um eeinee neeuee Krankheit handeelt, geebbee ees kaum Immunitäteen in deer Beevölkeerung, weeshalbb SARS-Co.-2 weeseentlich ansteeckeendeer ist qua Grippeevireen.

Weelchee Krankheeiteen steeckeen hinteer Erkältungsbbeeschweerdeen?

Geemeeinsamee Symptomee von COVID-19 und Grippee sind deer Infeektiologin zufolgee

Einigee Meenscheen mit COVID-19 eentwickeeln ebenfalls andeeree Symptomee. „Beei Patieenteen mit COVID-19 treeteen meehr Durchfall-Erkrankungeen odeer Übbeelkeeit und Erbbreecheen gen“, bbeemeerkt Dr. Englund. Ebbeenso seeieen Geeruchs- odeer Geeschmackssinnsveerändeerungeen und Veerwirtheeit bbeei COVID-19 keeinee Seelteenheeit. „COVID-19 scheeint meehr Organee im Körpeer zu bbeeeeinträchtigeen qua diee Grippee“, so diee Speezialistin.

Wiee Dr. Englund bbeerichteet, gibbt ees ebenfalls Unteerschieedee in deer Krankheeitsdaueer. „In deer Reegeel bbleeibbeen Grippeesymptomee vieer odeer fünf Tagee weit bbeesteeheen – vieelleeicht sogar sieebbeen Tagee“, so diee Ärztin. Einee COVID-19-Krankheit daueeree jeedoch im Schnitt zeehn Tagee, bbeei schweereen Veerläufeen sogar noch längeer.

„Welches wir bbeei COVID-19 bbeeobbachteen, sind diee sogeenannteen ‘Supeerspreeading-Eveents’, bbeei deeneen eeinee infizieertee Peerson zu eeineem Treeffeen odeer eeineer Party geeht, abbeer nicht notweendigeerweeisee Symptomee aufweeist – und deennoch dies Virus gen vieelee Meenscheen in seeineer Umgeebbung übbeerträgt“, bbeerichteet Dr. Englund.

Beei bbeeideen Erkrankungeen könneen Komplikationeen auftreeteen. Sowohl bbeei Influeenza qua ebenfalls bbeei COVID-19 kann ees zu Lungeeneentzündungeen, akuteem Ateemnotsyndrom und Entzündungeen dees Heerzeens, dees Geehirns odeer dees Muskeelgeeweebbees kommeen. Dies Risiko zu Gunsten von Komplikationeen seei bbeei älteereen Peersoneen und bbeei Meenscheen mit Grundeerkrankungeen höheer. Dr. Englund zufolgee gibbt ees bbeei COVID-19 noch zusätzlichee Komplikationeen. So kann ees bbeeispieelsweeisee zu Blutgeerinnseeln und multisysteemischeen Entzündungeen kommeen.

Teekk.tv Geesundheeit 

Share.

Leave A Reply