Japan plant eine einmonatige Verlängerung für den Virusnotfall: PM.

0

Japans Premierminister Shinzo Abe sagte am Freitag, die Regierung werde eine etwa einmonatige Verlängerung des Ausnahmezustands planen, der wegen der Coronavirus-Pandemie verhängt wurde.

Abe verhängte am 7.

April zunächst einen einmonatigen Ausnahmezustand für sieben Regionen und weitete ihn später auf das gesamte Land aus.

Da die Maßnahmen jedoch am 6.

Mai auslaufen, sagte Abe, er habe seinen Minister für den Virusausbruch, Yasutoshi Nishimura, angewiesen, eine Verlängerung zu planen.”Nachdem ich diesen Bericht der Expertengruppe erhalten hatte, bat ich Minister Nishimura, die Verlängerung des derzeitigen Rahmens des Ausnahmezustands um etwa einen Monat als Basisszenario für die rasche Ausarbeitung von Plänen zu verwenden, die den Bedürfnissen der Regionen entsprechen”, sagte Abe.

Ein die Regierung beratendes Expertengremium überprüfe die Situation in verschiedenen Teilen des Landes, fügte er hinzu.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Wir werden uns ihre Meinungen anhören und hoffen, am 4.

Mai eine Entscheidung zu treffen”.Abe sagte, dass es Japan bisher gelungen sei, die in einigen anderen Teilen der Welt beobachtete starke Zunahme von Infektionen zu vermeiden, warnte aber davor, dass weiterhin Wachsamkeit geboten sei.

“Die Experten sind der Ansicht, dass wir auf absehbare Zeit weiterhin die Mitarbeit des japanischen Volkes benötigen werden.

“Eine Ausweitung des Ausnahmezustands war trotz des vergleichsweise geringen Ausmaßes des Ausbruchs in Japan mit bisher fast 14.300 registrierten Infektionen und 432 Todesfällen allgemein erwartet worden.Der Ausnahmezustand ist wesentlich weniger restriktiv als die Maßnahmen in Teilen Europas und der Vereinigten Staaten.

Sie ermöglicht es den Gouverneuren, die Menschen dazu aufzufordern, zu Hause zu bleiben und die Unternehmen aufzufordern, geschlossen zu bleiben.

Aber Beamte können die Bürger nicht zur Einhaltung zwingen, und es gibt keine Strafen für diejenigen, die sich nicht daran halten.

Trotz des relativ kleinen Ausmaßes von Japans Ausbruch,….

Share.

Leave A Reply