Kanada beginnt mit der gestaffelten Aufhebung der Pandemieabsperrung.

0

Kanada begann am Montag mit einer gestaffelten Lockerung der Pandemiebeschränkungen, als Premierminister Justin Trudeau zu Wachsamkeit und kleinen Schritten aufrief, um ein Wiederaufleben von COVID-19 zu verhindern.

Die Provinz New Brunswick an der Atlantikküste hat, nachdem sie seit einer Woche keine neuen Fälle mehr gesehen hat, als erste die Regeln der sozialen Distanzierung gelockert, beginnend mit der Öffnung von Parks und Stränden.

Saskatchewan soll es den Unternehmen ermöglichen, nächste Woche wieder zu öffnen.Und Ontario und Quebec, die die meisten Fälle von Coronaviren, vor allem in Pflegeheimen, verzeichneten, sollten diese Woche ihre jeweiligen Zeitpläne für die Wiedereröffnung ihrer Volkswirtschaften bekannt geben.

“Die verschiedenen Provinzen und Territorien werden in der Lage sein, sich in unterschiedlichem Tempo zu bewegen”, sagte Trudeau bei einem täglichen Briefing.

Er betonte die Notwendigkeit eines schrittweisen und koordinierten Vorgehens, “um sicherzustellen, dass wir dies sehr sorgfältig tun und uns dabei auf die absolut besten wissenschaftlichen Ratschläge stützen”.”Wenn wir das falsch verstehen, könnte alles, was wir in den letzten Wochen getan haben, alles, was wir geopfert haben, umsonst gewesen sein”, warnte er.

Zu den bundesstaatlichen Richtlinien für die Wiedereröffnung von Unternehmen gehören die Intensivierung der Tests auf das Coronavirus und die Sicherstellung ausreichender Kapazitäten im Gesundheitswesen, um “einen möglichen Anstieg” in Fällen zu bewältigen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Jede Provinz ist jedoch dafür verantwortlich, ihre eigenen Bedingungen für die Aufhebung von Beschränkungen festzulegen.Trudeau sagte, er habe “enormes Vertrauen” in den Plan der einzelnen Provinzen.

Er sagte jedoch, die Kanadier sollten sich auf ein Wiederaufleben der Fälle im Herbst einstellen und nicht erwarten, dass sie in absehbarer Zeit “zur Normalität” zurückkehren.

Historiker erinnern sich an die Spanische Grippeepidemie von 1918, dass der Frühling ziemlich schlimm war”, sagte Trudeau.

Aber der Sturz war viel schlimmer.

“Die Kanadier müssen “wachsam bleiben, bei jedem Schritt auf dem Weg”, bis es eine wirksame Behandlung oder einen Impfstoff gibt, sagte er.

Die kommenden Monate,….

Share.

Leave A Reply