KI-gestützter Test für sehr frühe Anzeichen einer Glaukomprogression.

0

Ein neuer Test kann das Fortschreiten des Glaukoms 18 Monate früher erkennen als die derzeitige Goldstandard-Methode, so die Ergebnisse einer von der UCL gesponserten klinischen Studie.

Die Technologie, die durch einen Algorithmus der künstlichen Intelligenz (KI) unterstützt wird, könnte dazu beitragen, klinische Studien zu beschleunigen, und könnte schließlich in der Detektion und Diagnostik eingesetzt werden, so das Ergebnis der von Wellcome-Fonds finanzierten Studie, die heute in Expert Review of Molecular Diagnostics veröffentlicht wurde.Die leitende Forscherin Professor Francesca Cordeiro (UCL Institute of Ophthalmology, Imperial College London und Western Eye Hospital Imperial College Healthcare NHS Trust) sagte: “Wir haben ein schnelles, automatisiertes und hochempfindliches Verfahren entwickelt, um festzustellen, bei welchen Menschen mit Glaukom das Risiko eines raschen Erblindungsverlaufs besteht.Glaukom, die weltweit führende Ursache für irreversible Blindheit, betrifft über 60 Millionen Menschen, und es wird vorhergesagt, dass sich diese Zahl bis 2040 verdoppeln wird, wenn die Weltbevölkerung altert.

Der Sehverlust beim Glaukom wird durch das Absterben von Zellen in der Netzhaut im hinteren Teil des Auges verursacht.Der Test, DARC (Detection of Apoptosing Retinal Cells) genannt, beinhaltet die Injektion eines Fluoreszenzfarbstoffs in die Blutbahn (über den Arm), der sich an Netzhautzellen anlagert und diejenigen beleuchtet, die sich im Prozess der Apoptose, einer Form des programmierten Zelltods, befinden.

Die geschädigten Zellen erscheinen bei Augenuntersuchungen strahlend weiß – je mehr geschädigte Zellen erkannt werden, desto höher ist die DARC-Zahl.Eine Herausforderung bei der Bewertung von Augenkrankheiten besteht darin, dass sich die Spezialisten oft nicht einig sind, wenn sie die gleichen Scans betrachten, daher haben die Forscher einen KI-Algorithmus in ihre Methode integriert.

In der klinischen Phase-II-Studie des DARC wurde die KI zur Beurteilung von 60 der Studienteilnehmer (20 mit Glaukom und 40 gesunde Kontrollpersonen) verwendet.

Die AI wurde zunächst durch die Analyse der Netzhaut trainiert….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply