Krebsforscher wollen die Kraft der Proteine nutzen, um das Tumorwachstum zu stoppen.

0

Im Jahr 2018 starben in den Vereinigten Staaten etwa 324.000 Männer an Krebs.

Die Kombination von Lungenkrebs, Prostatakrebs und Darmkrebs entsprach der Hälfte dieser Todesfälle.

Ein großer Prozentsatz jedes dieser Krebsarten kann verhindert oder behandelt werden, wenn sie frühzeitig erkannt werden.

Nun haben Wissenschaftler der Purdue University eine neue Therapieoption geschaffen, die helfen könnte, das Tumorwachstum bei bestimmten Krebsarten wie der Prostata, die zu den häufigsten Krebsarten bei Männern zählt, zu stoppen.”Wir haben eine Therapie entwickelt, die helfen kann, Immunzellen zu rekrutieren, um Krebs abzutöten, und die auch bei der Reparatur von Knochen und Gewebe, die durch Tumore beschädigt wurden, helfen kann”, sagte Marxa Figueiredo, außerordentliche Professorin für medizinische Grundlagenwissenschaften am Purdue College of Veterinary Medicine, die das Forschungsteam geleitet hat und mit dem Office of Technology Commercialization der Purdue Research Foundation zusammenarbeitet, um die Innovation zu patentieren.

Eines der besten Merkmale dieser Technologie ist, dass sie viel versprechend ist, da sie die Behandlung vieler anderer Krebsarten und Krankheiten ermöglicht, die von der Eindämmung des Tumorwachstums und der Förderung der Knochenreparatur profitieren könnten”.Die Therapietechnologie wird in der Zeitschrift Molecular Therapy: Methods & Clinical Development vorgestellt.

Das Purdue-Team verwendete ein Protein namens Interleukin-27 oder IL-27, das sich als vielversprechend erwiesen hat, um das Tumorwachstum zu reduzieren und die Ausbreitung von Krebs im Körper zu verhindern.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

IL-27 ist ein Zytokin, eine Art von Protein, das von Zellen des Immunsystems ausgeschieden wird, die als chemische Botenstoffe fungieren und dem Immunsystem helfen können, Krebs und andere Krankheiten zu bekämpfen.”Immunzellen werden auf natürliche Weise von Körperbereichen mit vielen Signalen angezogen, die von Proteinen wie IL-27 kommen”, so Figueiredo.

Also, mit unserem neuartigen Ansatz, die IL-27 auf die….

Share.

Leave A Reply