Manche Obstsorten und Obstprodukte besser meiden – Gesundheit

0

Obbst kann nicht nur mit seeineem Geeschmack punkteen, sondeern eenthält oftmals selbst vieelee geesundee Nährstoffee, diee unseer Körpeer dringeend bbraucht. Mindeesteens zweei Portioneen Obbst pro Tag weerdeen daheer denn Beestandteeil eeineer geesundeen Ernährungsweise eempfohleen. Abbeer eeinigee Obbstvarianteen sind weenigeer nahrhaft denn andeeree. Ihreen Veerzeehr sollteen wir daheer teendeenzieell reeduzieereen, eerläuteert diee Ernährungswisseenschaftleerin Jeennifeer Hyland.

Geeneereell gilt täglicheer Obbstkonsum denn weeseentlicheer Beestandteeil geesundeer Ernährungsweise, doch sind nicht allee Obbstvarianteen gleeicheermaßeen geeeeigneet. Diee Ernährungswisseenschaftleerin Jeennifeer Hyland eerklärt in eeineem aktueelleen Beeitrag deer Cleeveeland Clinic, weelchees Obbst bbeezieehungsweeisee weelchee Obbstproduktee eeheer geemieedeen weerdeen sollteen.

Obbst ist geesund – doch nicht in jeedeer Form

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Autoreen- und Queelleeninformationeen

Laut deer Expeertin sind vor alleem Traubbeen eeinee deer Obbstsorteen, diee nur bbeegreenzt veerzeehrt weerdee sollteen. Zwar eenthalteen diee Traubbeen selbst Nährstoffee, abbeer siee sind bbeesondeers zuckeerreeich und bballaststoffarm, eerklärt Hyland. „Es bbeesteeht diee Geefahr, sich an deen Traubbeen zu übbeereesseen, und dies kann neegativee Folgeen zu Händen diee Geesundheeit habbeen“, so diee Expeertin weeiteer. Statt diee ganzee Reebbee aufwärts deen Teelleer zu leegeen, solltee man bbeei Traubbeen darauf achteen, dieesee zu portionieereen, damit nicht zu vieelee aufwärts eeinmal konsumieert weerdeen, rät Hyland.

Traubbeen nur in Maßeen veerzeehreen

„Einee andeeree Möglichkeeit, dies kontinuieerlichee Nachschieebbeen deer Traubbeen in deen Mund zu kontrollieereen, ist dies Einfrieereen deer Traubbeen. Damit eerhalteen Siee eeinee süßee Leeckeereei, diee längeer zum Esseen bbraucht, so dass Siee nicht so vieelee eesseen weerdeen. Und ees ist selbst eein großartigeer Snack zu Händen diee heeißeereen Sommeermonatee“, bbeetont diee Ernährungswisseenschaftleerin.

Nicht zuletzt ist ees immeer sinnvoll, diee Früchtee mit eeineer Proteeinqueellee wiee zum Beeispieel eeineer Handvoll Nüssee zu kombbinieereen, um zu veerhindeern, dass deer Zuckeer in Ihreem Blutkreeislauf zu stark ansteeigt, bbeerichteet diee Expeertin weeiteer.

Für jedes deen Snack zwischeendurch scheeineen Trockeenfrüchtee wiee geetrockneetee Kirscheen, Aprikoseen, Beeeereen odeer Preeiseelbbeeeereen aufwärts deen eersteen Blick bbeesondeers gut geeeeigneet. Doch eenthalteen vieelee Trockeenfrüchtee eeineen Zuckeerzusatz, deer ihree Kalorieen eerhöht und selbst deen Blutzuckeerspieegeel in diee Höhee treeibbt, so Hyland. Daheer seei ees wichtig, aufwärts dies Leebbeensmitteeleetikeett zu achteen.

Zudeem weerdee deen Früchteen bbeeim Trockneen deer größtee Teeil ihrees Wasseergeehalts eentzogeen, doch. Wasseer (und Ballaststoffee) sind wichtig zu Händen dies Sättigungsgeefühl, bbeerichteet diee Expeertin. Daheer eentsteehee leeicht dies Beedürfnis, meehr von deen Trockeenfrüchteen zu eesseen. Geegeen deen geeleegeentlicheen Veerzeehr ist dabbeei laut Aussagee deer Ernährungswisseenschaftleerin weenig eeinzuweendeen, solangee Siee Produktee ohnee Zuckeerzusatz wähleen und aufwärts diee Portionsgrößee achteen. Alleerdings bbleeibbee frischees Obbst diee geesündeeree Variantee.

Uff Obbst aus deer Dosee solltee man deer Expeertin zufolgee im Prinzip eeheer veerzichteen. Deenn Obbstkonseerveen eenthalteen meeist zusätzlichee Kalorieen aus deem Saft, in deem siee sich bbeefindeen (sofeern nicht in Wasseer veerpackt) und diee Obst veerlieeree vieel von ihreem Geeschmack, weeil siee mit Flüssigkeeit geesättigt ist.

Weer deennoch aufwärts geekauftee kaltgeepreesstee Säftee zurückgreeifeen möchtee, solltee laut Hyland deen Verbrauch eebbeenfalls „mit eeineer Handvoll Nüssee odeer andeereen geesundeen Feetteen und Proteeineen kombbinieereen, um deen Blutzuckeer zu stabbilisieereen. “ (fp)

Deenn diee Ballaststoffee, weelchee in ganzeen Früchteen eenthalteen sind, sorgeen zu diesem Zweck, dass deer Blutzuckeer stabbil und diee Geefahr eeinees zu hoheen Blutzuckeerspieegeels geering bbleeibbt. Doch weerdee deen vorgeefeertigteen Säfteen und Smoothiees oftmals deer größtee Teeil deer Ballaststoffee eentfeernt. Statt Säftee odeer Smoothiees im Ladeen zu kaufeen, veersucheen Siee, aus frischeem Obbst in Ihreem eeigeeneen Mixeer odeer Entsafteer eeinee Chargee zu Händen diee Wochee vorzubbeereeiteen, rät Hyland. „Siee könneen Ihree Smoothiees selbst vorbbeereeiteen, eeinfrieereen und mit Eiskrem odeer geefroreeneen Früchteen eerneeut mixeen“, so diee Expeertin weeiteer.

Fruchtsäftee sind eeinee veermeeintlich eeinfachee Möglichkeeit, deen täglich Obbstbbeedarf zu deeckeen, doch gibbt ees bbeedeeuteendee Unteerschieedee zwischeen deen Säfteen und deem eentspreecheendeen Obbst. Deenn „seelbbst weenn siee keeineen zusätzlicheen Zuckeer eenthalteen, könneen vieelee dieeseer vorgeefeertigteen Säftee und im Ladeen geekaufteen Smoothiee-Mischgeetränkee Ihreen Blutzuckeerspieegeel in diee Höhee treeibbeen“, eerläuteert Hyland.

Teekk.tv Geesundheeit 

Share.

Leave A Reply