Massive Bemühungen der USA zur Ermittlung von Kontakten “von entscheidender Bedeutung”.

0

Bevor die Vereinigten Staaten wieder sicher öffnen können, sollten laut einem Bericht des Johns Hopkins Center for Health Security und anderer Experten mindestens 100.000 neue Mitarbeiter zur Verfügung stehen, um die Kontakte von Personen, bei denen COVID-19 diagnostiziert wurde, zurückzuverfolgen.Die Ermittlung von Kontaktpersonen ist ein seit langem genutztes Instrument des öffentlichen Gesundheitswesens, das darauf abzielt, die Kette der Übertragung einer ansteckenden Krankheit zu unterbrechen, indem es diejenigen identifiziert und alarmiert, die möglicherweise damit in Kontakt gekommen sind.

Traditionell befragt ein geschulter Kontakt-Tracer eine Person, bei der die Krankheit diagnostiziert wurde, um all ihre jüngsten Kontakte zu bestimmen, und wendet sich dann an diese Kontakte, um weitere Informationen zu erhalten – was eine Empfehlung zur Selbstquarantäne einschließen kann.

In der Vergangenheit wurde diese akribische Strategie zur Bekämpfung von Ebola, SARS, sexuell übertragbaren Infektionen und Tuberkulose und anderen übertragbaren Krankheiten eingesetzt.Mit dem globalen Ausbruch von COVID-19 glauben Experten des öffentlichen Gesundheitswesens, dass die Kontaktverfolgung ein kritischer Schritt zur Eindämmung des Virus sein wird, neben sozialer Distanzierung und weit verbreiteten Tests.

Viele Länder, darunter Neuseeland, Island, Taiwan, Singapur und Südkorea, haben bereits eine umfassende Kontaktverfolgung eingeführt.Auch in den Vereinigten Staaten werden die Bemühungen allmählich intensiviert – einschließlich einer neuen, von der CDC finanzierten Einstellungswelle, einer Google/Apple-Tech-Partnerschaft und eines landesweiten Programms in Massachusetts.

In New York arbeitet Gouverneur Andrew Cuomo mit Bloomberg Philanthropies zusammen, um ein massives Programm zur Ermittlung von Kontaktpersonen zu lancieren, das Online-Schulungen der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health umfassen wird.”In Ermangelung eines Impfstoffs denken wir, dass dies wirklich das grosse Instrument des öffentlichen Gesundheitswesens ist, das wir haben, um die Übertragung von COVID-19 zu kontrollieren”, sagt Crystal Watson, eine Hauptautorin des neuen Berichts und Assistenzprofessorin in der….

Share.

Leave A Reply