Mit Coronavirus bricht die digitale Gesundheitsfürsorge an.

0

Angesichts der hochinfektiösen Coronavirus-Pandemie mussten sich die Gesundheitssysteme in aller Welt aus drei Gründen rasch an die sich entwickelnde Situation anpassen:Im Leitartikel “Covid-19: Eine neue digitale Dämmerung? die in der Zeitschrift Digital Health (SAGE Publications) veröffentlicht wurde, geben Forscher unseres Instituts für digitale Gesundheitsfürsorge an der WMG, University of Warwick (zusammen mit Kollegen von der Warwick Medical School, University Hospitals Coventry & Warwickshire NHS Trust und Bristol Heart Institute, United Hospitals Bristol NHS Foundation Trust) einen Einblick, wie diese drei Gründe zu einer Zunahme der digitalen Gesundheitsfürsorge geführt haben.Professor Theodoros Arvanitis vom Institut für digitale Gesundheitsfürsorge an der WMG, University of Warwick, kommentiert:”Covid-19 wird leider einen menschlichen Preis haben, an den man sich noch viele Jahre lang erinnern wird.

Seine Auswirkungen auf das Gesundheitswesen, die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt werden recht erheblich sein.

Es könnte jedoch auch der Beginn einer stärker digitalisierten Gesundheitsfürsorge sein, da sich so schnell neue Wege der ferngesteuerten und digitalen Gesundheitsarbeit entwickeln mussten.

Wir können aus dieser Zeit lernen und sie weiter nutzen, um aus dem Coronavirus ein positives Ergebnis zu erzielen, nämlich eine digitalere Praxis im Gesundheitswesen.”Eine stärker digitalisierte Gesundheitspraxis könnte dazu beitragen, die weitere Ausbreitung von Infektionen zu verlangsamen, so als ob man eine Infektion hat und zu den Ärzten geht, man sie an die Menschen im Wartebereich weitergeben könnte.

Sie kann auch dazu beitragen, dass Hausärzte schneller und internationaler kommunizieren und ihre Ratschläge in Zukunft freier austauschen können.

“Es kann auch die Wirtschaftlichkeit des Gesundheitssystems verbessern, indem es die klinische Belastung des Frontpersonals besser bewältigt und gleichzeitig die Flexibilität beim Zugang der Bürger zu Gesundheitsdiensten erhöht.Innovative digitale Antworten im Gesundheitswesen betreffen verschiedene Aspekte der….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply