Mit Macken und Einschränkungen heben viele Staaten die Lockdowns auf.

0

Mehr als ein Dutzend Staaten lassen Restaurants, Geschäfte oder andere Unternehmen am Freitag im bisher größten Ein-Tages-Schub wieder öffnen, um ihre Wirtschaft wieder zum Laufen zu bringen, wobei sie in ihrem eigenen Tempo und mit ihren eigenen Macken und Einschränkungen handeln, um sicherzustellen, dass das Coronavirus nicht zurückstürmt.Die Menschen in Louisiana konnten wieder in Restaurants essen, mussten aber draußen an Tischen im Abstand von 3 m (10 Fuß) ohne Kellnerdienst sitzen.

Die Einwohner von Maine konnten an den Gottesdiensten teilnehmen, solange sie in ihren Autos blieben.

Und ein Einkaufszentrum in Nebraska wurde wiedereröffnet, mit Plexiglasabsperrungen und Händesanitisierungsstationen, aber nur wenigen Käufern.

Ich fühle mich, als wäre ich gerade erst aus dem Knast gekommen!” rief die Buchhalterin Joy Palermo aus, als sie sich mit einer mit Speck garnierten Bloody Mary im Gretna-Depot-Café außerhalb von New Orleans hinsetzte.In der Zwischenzeit erhielt das erste Medikament, das nachweislich zur Bekämpfung von COVID-19 beiträgt, die Notfallzulassung der U.S.

Food and Drug Administration.

In einer großen Studie verkürzte Remedesivir die Genesungszeit der Patienten von 15 auf durchschnittlich 11 Tage und hat möglicherweise auch die Zahl der Todesfälle verringert.Das Virus hat weltweit mehr als 230.000 Menschen getötet, darunter mehr als 64.000 in den USA und jeweils mehr als 20.000 in Italien, Großbritannien, Frankreich und Spanien.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Virus hat zu Schließungen geführt, die Fabriken und Unternehmen geschlossen, zig Millionen Menschen arbeitslos gemacht und die Wirtschaft der Welt lahmgelegt haben.Präsident Donald Trump sagte am Freitag, er hoffe, dass die Gesamtzahl der COVID-19-Todesfälle in den Vereinigten Staaten unter 100.000 liegen werde, was er als “schreckliche Zahl” bezeichnete.

Trumps Vorhersagen über die zu erwartende Zahl der Todesopfer in den USA haben sich im Laufe der Zeit geändert, wobei seine frühere 60.000-Prognose nun in den Hintergrund gerückt ist.

Aber er sagte bei einer Veranstaltung im Weißen Haus, dass “vielleicht Millionen von Leben” durch die Abschaltung der Wirtschaft gerettet worden seien.

Mit der Stabilisierung der Krise….

Share.

Leave A Reply