Mit zunehmendem Marihuanakonsum wollen Forscher wissen, wie sich Marihuana auf das Herz auswirkt.

0

<img width="702" height="336" src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/04/As-marijuana-use-grows-researchers-want-to-know-how-it.jpg" class="attachment-main-featured size-main-featured wp-post-image" alt="AHA news: Mit wachsendem Marihuanakonsum wollen Forscher wissen, wie sich der Marihuanakonsum auf das Herz auswirkt" title="Mit wachsendem Marihuanakonsum wollen Forscher wissen, wie sich der Marihuanakonsum auf das Herz auswirkt".

>Obwohl der Konsum von Marihuana landesweit zunimmt und immer legaler wird, gibt es noch viel über seine Wirkung auf den Körper und insbesondere auf das Herz zu lernen.”Wir brauchen noch viel mehr Forschung”, sagte Dr.

Robert Kloner, Chief Science Officer an den Huntington Medical Research Institutes und Professor für Medizin an der University of Southern California in Los Angeles.

Es ist unvermeidlich, dass immer mehr Staaten Marihuana für den medizinischen und/oder Freizeitgebrauch legalisieren werden, und die kardiologische Gemeinschaft und die Konsumenten müssen mehr über die Auswirkungen wissen”.Ärzte sollten ihre Patienten danach fragen, sagte Dr.

Ersilia DeFilippis, eine Kardiologie-Stipendiatin am Irving Medical Center der Columbia University in New York City.

Auch wenn das Thema heikel sein mag, sagte sie: “Wir müssen die Patienten nach dem Marihuanakonsum fragen und danach, in welcher Form es verwendet wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie müssen verstehen, dass es zu Wechselwirkungen mit einigen der Medikamente kommen kann, die sie einnehmen, und dass es uns helfen kann, ihr Risiko besser einzuschätzen.Immer mehr Menschen in den Vereinigten Staaten konsumieren Marihuana – und zwar immer häufiger, wie aus dem Weltdrogenbericht hervorgeht, der im vergangenen Jahr von den Vereinten Nationen veröffentlicht wurde.

Die jährliche Nutzung stieg in der Dekade von 2007-2017 von 10% auf 15%.

Schätzungen zeigen, dass im Jahr 2017 mehr als 24 Millionen Erwachsene in den USA im vergangenen Monat Marihuana konsumiert haben.Nach Angaben von governing.com haben bis 2019 33 Bundesstaaten und der District of Columbia Gesetze zur Legalisierung von Marihuana für den medizinischen oder Freizeitgebrauch, während einige andere den Besitz kleiner Mengen entkriminalisiert haben.

Dieser Trend, darin waren sich Kloner und DeFilippis einig, macht den Bedarf an besserer Forschung dringender denn je.

Die kardiovaskulären Fragen sind Teil einer umfassenderen Diskussion, in der die möglichen Vorteile von Marihuana, das von….

Share.

Leave A Reply