Müssen Ihre Schlüssel, Ihr Telefon und Ihr Geld desinfiziert werden, wenn Sie nach Hause zurückkehren?

0

(Gesundheitstag)-In der schönen neuen Welt von COVID-19 ist das Zuhause Ihr Zufluchtsort, der einzige Ort, von dem Sie sicher sein wollen, dass er virusfrei ist.

Aber wenn Sie ins Freie gehen müssen, was sind die besten Praktiken zur Dekontaminierung Ihrer Sachen, wenn Sie nach Hause zurückkehren? Muss alles – Smartphones, Brieftaschen, Geld und Schlüssel – mit heißem Wasser und Seife abgewaschen werden?”Wir alle schwimmen durch einen unsichtbaren Sumpf aus Bakterien, Viren, Pilzen und Parasiten”, bemerkte Dr.

Stephen Berger, Mitbegründer des Global Infectious Diseases and Epidemiology Network in Tel Aviv, Israel.

In diesen Bücherregalen und auf den Bildern an der Wand wimmelt es von hässlichen Mikroben.

Ganz zu schweigen von Ihrem Mobiltelefon, Ihrer Armbanduhr, Ihrer Brille und allem anderen in Ihrer Welt.

“Tatsächlich ist “die Liste der Objekte, die potenziell kontaminiert werden könnten, endlos”, warnte er.Das bedeutet aber nicht, dass alles, was man nach draußen mitnimmt, bei der Rückkehr einer biologischen Risikoabschirmung unterzogen werden muss, fügte Berger hinzu.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Die gute Nachricht ist, dass Sie durch das meiste davon nicht in Gefahr sind”, sagte Berger.

Und Sie haben keinen Grund, jeden Gegenstand in Ihrer persönlichen Welt zwanghaft zu meiden oder gar zu reinigen.

Mit einer Ausnahme: Ihre eigenen Hände!”Warum? Denn wenn es um das Infektionsrisiko von COVID-19 geht, “sind die wahren Schuldigen hier Ihre eigenen Hände”, sagte er.Was nicht heißen soll, dass leblose Objekte kein Risiko darstellen.

Das tun sie, sagte Berger.

Und Richtlinien der U.S.

Centers for Disease Control and Prevention empfehlen den Menschen, ihre Telefone und Elektronik zu reinigen, entweder nach den Richtlinien der Hersteller oder mit Tüchern oder Sprays, die mindestens 70% Alkohol enthalten.”Die aktuelle Pandemie COVID-19 wird durch ein Virus verursacht.

Dieses Virus infiziert Sie durch Ihre Nase oder Ihren Mund, in den meisten Fällen, weil jemand gehustet hat – oder vielleicht auch nur….

Share.

Leave A Reply