Nach dem Aufstehen aus den Krankenbetten kehren die COVID-Mediziner an die Front zurück.

0

“Sei stark, Mama, wir lieben dich wirklich”, sagen die Kinder von Dr.

Aurelie Gouel der Ärztin auf der Intensivstation, als sie zu langen Krankenhausschichten aufbricht, um schwerkranke Coronavirus-Patienten zu retten.

Obwohl sie erst 4 und 6 Jahre alt sind, wissen die Kinder von Gouel genau, wie gefährlich die Krankheit sein kann, nicht nur, weil ihre Mutter sie informiert hat, sondern auch, weil sie zu den mehr als 1,6 Millionen Menschen weltweit gehört, die erkrankt sind.Verräterische Symptome – Fieber, Husten, starke Müdigkeit, Atembeschwerden – wurden im März durch Gouel ausgelöst.

“Es war drei, vier Tage lang sehr hart”, sagte sie der Associated Press.

Aber sobald sie sich gut genug fühlte, stürzte sie sich sofort wieder in ihr Pariser Krankenhaus, in dem der erste tödliche Fall Europas behandelt wurde.

Es war ziemlich frustrierend, zu Hause zu sein und zu sehen, wie dringend die Krankenhäuser Hilfe brauchten”, sagte der 38-Jährige.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wir wurden dafür ausgebildet”, fügte sie hinzu.

Die Welt braucht uns”.In den brutalen Monaten, seit Frankreich im Januar die ersten Coronavirus-Fälle in Europa und dann im Februar den ersten Todesfall auf dem Kontinent meldete, hat die Geißel so viele Tausende von Ärzten, Krankenschwestern und anderem Gesundheitspersonal in Europa infiziert, dass einige von ihnen inzwischen genesen sind und aus ihren Krankenbetten zurück an die Front gehen.”Es ist ein bisschen wie im Ersten Weltkrieg.

Menschen wurden verwundet und kehrten auf das Schlachtfeld zurück”, sagte Dr.

Philippe Montravers, Leiter der Anästhesiologie und der Intensivpflege im Bichat-Krankenhaus in Paris.

Das Krankenhaus behandelte den 80-jährigen chinesischen Touristen, der Mitte Februar als erster Mensch außerhalb Asiens an COVID-19 starb: “Sie fühlen sich …

sehr schuldig, zu Hause zu bleiben”, sagte Montravers.

Sobald es ihnen besser geht, kommen sie zurück, um zu helfen”.Während Wissenschaftler nach….

Share.

Leave A Reply