Nein, 5G-Strahlung verursacht oder verbreitet das Coronavirus nicht. Es zu sagen, ist destruktiv.

0

Eine Verschwörungstheorie, die behauptet, 5G könne das Coronavirus verbreiten, macht in den sozialen Medien die Runde.

Der Mythos hat angeblich an Boden gewonnen, als ein belgischer Arzt in einem Interview im Januar die “Gefahren” der 5G-Technologie mit dem Virus in Verbindung brachte.

Näher an der Heimat hat die Facebook-Gruppe Stop5G Australia (mit mehr als 31.700 Mitgliedern) verschiedene Beiträge, die die Verbreitung der Krankheit mit der 5G-Technologie in Verbindung bringen.

Mit solchen Fehlinformationen zu hausieren ist nicht nur falsch, sondern auch destruktiv.Der Guardian berichtete, dass seit Donnerstag mindestens 20 Mobilfunkmasten in ganz Großbritannien in Brand gesteckt oder anderweitig zerstört wurden.

Der Vertreter des Mobilfunknetzes MobileUK veröffentlichte einen offenen Brief, in dem es heißt: “Wir haben Fälle erlebt, in denen Vandalen Mobilfunkmasten in Brand gesetzt, kritische Infrastrukturen gestört und falsche Informationen verbreitet haben, die auf eine Verbindung zwischen 5G und der COVID-19-Pandemie hindeuten.

“Prominente – halten sich an das, was Sie wissenViele Verkaufsstellen und Menschen haben sich beeilt, diesen Mythos zu entlarven, darunter der Bundesminister für Kommunikation, Cybersicherheit und Kunst Paul Fletcher.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Aber unzählige Gruppen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens führen ihn weiter fort.

Der Schauspieler Woody Harrelson und die Sängerin Keri Hilson haben beide den Inhalt mit den Fans geteilt, was auf eine Verbindung zwischen 5G und COVID-19 hindeutet.Mitglieder von Stop5G Australia haben behauptet, dass die Verbindung des Kreuzfahrtschiffs Ruby Princess zu 600 gemeldeten Infektionen und 11 Todesfällen darauf zurückzuführen ist, dass die Kreuzfahrten “strahlungsgesättigt” sind.

Das ist falsch.

Während Kreuzfahrtpassagiere an Bord Zugang zu Roaming-Funkdiensten haben, handelt es sich dabei nicht um 5G-Dienste.

Bei Seekreuzfahrten ist die 5G-Technologie noch nicht implementiert.

Eine Petition fordert die australische Regierung auf, die Einführung von 5G zu stoppen, weil die Technologie angeblich “Ihr Immunsystem negativ beeinflussen kann….

Share.

Leave A Reply