Neue Erkenntnisse über Hepatitis C bei Säuglingen können zu verbesserten Behandlungen führen.

0

Nur etwa 5% der Babys, die von Müttern mit Hepatitis C geboren werden, sind selbst mit der Krankheit infiziert.

Ein möglicher Grund für diese niedrige Zahl ist, dass das Immunsystem des Babys das Virus bereits vor der Geburt vernichtet hat.

Die Forscher von KI haben nun eine mögliche Erklärung für das geringe Infektionsrisiko.

Eine neue Studie von Forschern des Karolinska Institutet, die in der Zeitschrift Gut veröffentlicht wurde, zeigt deutliche Anpassungen des Immunsystems der nicht infizierten Babys, die zu neuen Behandlungsmethoden führen könnten.”Das Immunsystem der gesunden Babys zeigt ähnliche Veränderungen wie das von Babys, die mit Hepatitis C infiziert sind”, sagt Niklas Björkström, Arzt und Forscher an der Medizinischen Fakultät Huddinge des Karolinska Institutet.

Dies könnte darauf hindeuten, dass die Immunzellen dem Virus im Mutterleib begegnet sind und es geschafft haben, es vor der Geburt zu eliminieren”.Die Studie wurde mit der Entbindungsklinik Nr.

16 in Sankt Petersburg, Russland.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Von den 55 teilnehmenden schwangeren Frauen hatten 40 eine aktive Hepatitis-C-Infektion, während die anderen nach einer früheren Infektion Antikörper hatten.

Die Babys, die von Frauen mit einer aktiven Infektion geboren wurden, galten alle als dem Virus ausgesetzt; trotzdem entwickelten nur drei dieser 40 Babys Hepatitis C.Alle Säuglinge wurden bis zum Alter von 18 Monaten durch regelmäßige Tests überwacht, und um die Menge der vergleichbaren Daten zu erhöhen, wurden Proben von 18 Säuglingen hinzugefügt, die bei der Geburt mit Hepatitis C infiziert worden waren.Die Studie zeigte, dass sowohl die Babys, die mit einer Infektion geboren wurden, als auch die Babys, die dem Virus durch eine infizierte Mutter ausgesetzt waren, ähnliche Veränderungen in ihrem adaptiven Immunsystem aufwiesen, mit klaren Anpassungen der B-Lymphozyten, deren Rolle darin besteht, Antikörper zu produzieren, die in der Lage sind, fremde Mikroben wie Viren, Bakterien…

zu entdecken und zu identifizieren..

Share.

Leave A Reply