Neue Untersuchungen legen nahe, dass Eltern die Bildschirmmedien für Vorschulkinder einschränken sollten.

0

<img width="702" height="336" src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/04/New-research-suggests-parents-should-limit-screen-media-for-preschoolers.jpg" class="attachment-main-featured size-main-featured wp-post-image" alt="child screen" title="Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass Eltern Bildschirmmedien für Vorschulkinder einschränken sollten

>Neue Forschungsergebnisse der University of California, Davis, legen nahe, dass Eltern die Einführung ihrer Kinder in die Bildschirmmedien verzögern und die Nutzung von mobilen Geräten, einschließlich Smartphones und Tablets, durch Kinder im Vorschulalter einschränken sollten.Die Forschungsergebnisse wurden diese Woche im Journal of the American Medical Association Pediatrics veröffentlicht

Über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren haben die Forscher 56 Kinder im Alter von 32 bis 47 Monaten untersucht und ihre Eltern befragt

Das Forschungsteam bewertete die Selbstregulierungsfähigkeiten der Kinder bzw

die Fähigkeiten, die zur Planung, Steuerung und Überwachung ihrer Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen erforderlich sind

Die Selbstregulierungsfähigkeiten von Kleinkindern sagen den späteren schulischen Erfolg, das soziale Funktionieren, die körperliche und geistige Gesundheit, das Einkommen und die Kriminalität voraus.Die Selbstregulierungsfähigkeiten waren bei Kindern, die früher im Leben mit der Nutzung von Bildschirmmediengeräten (einschließlich Fernsehen, Computer, Smartphones und/oder Tabletten) begannen oder die derzeit häufiger als andere in der Stichprobe mobile Geräte (Smartphones und/oder Tabletten) nutzen, geringer.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply