Neues Dekontaminationsprotokoll erlaubt die Wiederverwendung von N95-Atemschutzgeräten.

0

Die COVID-19-Pandemie hat zu einem Mangel an persönlicher Schutzausrüstung, einschließlich “N95”-Gesichtsbeatmungsgeräten, geführt, die von Gesundheitsversorgern an vorderster Front benötigt werden.

Ein neues Protokoll, bei dem aerosolisiertes Wasserstoffperoxid zur Dekontaminierung von N95-Atemschutzmasken verwendet wird, könnte deren sichere Wiederverwendung in einigen Krankenhauseinrichtungen ermöglichen, wo das Desinfektionsmittel bereits für andere Dekontaminierungszwecke eingesetzt wird.

Das Protokoll, das von einem Team von Forschern aus dem Bundesstaat Penn State optimiert wurde, inaktiviert Viren, ohne dass es Anzeichen dafür gibt, dass das Atemschutzgerät über zehn Dekontaminationszyklen hinweg deformiert oder beschädigt ist, was durch strenge Anpassungsprüfungen des Atemschutzgeräts belegt wird.Atemschutzmasken, eine Art Maske, die dicht am Gesicht des Trägers anliegt, werden häufig zum Schutz vor luftübertragenen infektiösen Partikeln wie Viren verwendet.

Im Gegensatz zu anderen Krankenhausgeräten, für die Dekontaminationsprotokolle festgelegt wurden, waren die N95-Atemschutzmasken nicht zur Wiederverwendung bestimmt.

Die aktuelle COVID-19-Pandemie hat jedoch zu einem Mangel an N95-Atemschutzmasken geführt, was auf Einschränkungen sowohl in der Herstellung als auch in der Lieferkette aufgrund der gestiegenen Nachfrage zurückzuführen ist.”Dampfphasen- und aerosolisiertes Wasserstoffperoxid wird routinemäßig in Containment-Laboratorien zur Dekontaminierung empfindlicher Ausrüstung und großer, vorgereinigter Räume verwendet”, sagte Melissa James, Facility Manager für das Eva J.

Pell ABSL3-Labor für fortgeschrittene biologische Forschung an der Penn State.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Viele Einrichtungen verwenden in diesen Prozessen hohe Konzentrationen (35 %) von Wasserstoffperoxid, neuere Technologie erlaubt jedoch eine relativ niedrige Konzentration (7 %), um das gleiche hohe Niveau der Dekontamination zu erreichen.

Wir untersuchten die Ausweitung des Einsatzes dieser Technologie zur Dekontaminierung von N95-Atemschutzmasken, die in der Regel einmal verwendet und dann weggeworfen werden”.Das Forschungsteam optimierte ein Protokoll für den Dekontaminationsprozess,….

Share.

Leave A Reply