Neues Instrument misst Lebensqualität bei Menschen mit Demenz.

0

Forscher der University of Queensland sagen, dass ein neues Instrument zur Messung der Lebensqualität von Menschen mit Demenz zu einer gezielteren Betreuung der Betroffenen führen wird.

Die Methode bewertet fünf Schlüsselbereiche, die zur Lebensqualität beitragen – körperliche Gesundheit, Stimmung, Gedächtnis, Lebenssituation und die Fähigkeit, lustige Aktivitäten zu unternehmen, und berücksichtigt vor allem die Ansichten von Menschen mit Demenz.Außerordentliche Professorin Tracy Comans sagte, das Tool zeige, dass die körperliche Gesundheit als wichtigster Beitrag zur Lebensqualität angesehen werde, gefolgt von der Lebenssituation einer Person.

“Wir stellten fest, dass sich die Prioritäten von Menschen mit Demenz und ihren Betreuern von denen der Allgemeinbevölkerung unterscheiden, wobei ihre Lebenssituation und die Fähigkeit, lustige Dinge zu tun, als der wichtigste Beitrag zur Lebensqualität geschätzt werden”, sagte Associate Professor Tracy Comans.”Menschen mit Demenz, ihre Betreuer und die allgemeine Bevölkerung schätzten jedoch alle das Gedächtnis als am wenigsten wichtig für eine gute Lebensqualität.

“Dr.

Comans sagte, dass fast 2000 Personen aus der Allgemeinbevölkerung eine Online-Umfrage ausgefüllt haben, während Menschen mit Demenz und ihre Betreuer persönlich befragt wurden.

“Die Ansichten von Menschen mit Demenz wurden bei der Entwicklung des Instruments vorrangig berücksichtigt”, sagte sie.”Die fünf Bereiche wurden von drei Fokusgruppen validiert und bestätigt, dass Aktivitäten, die sich auf die Lebensqualität von Menschen mit Demenz auswirken, einem der Bereiche zugeordnet werden können.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Die Studienteilnehmer bewerteten jeden der Schlüsselbereiche einzeln, bevor sie sie zusammenzählen, um eine Gesamtbewertung der Lebensqualität zu erhalten.

Forscher sagten, das Instrument könne nun eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass die Perspektiven von Menschen mit Demenz und ihren Betreuern bei der Erwägung von Interventionen zur Verbesserung der Qualität von….

Share.

Leave A Reply