New York, am schlimmsten vom Coronavirus betroffen, ist der schlimmste Staat für Krankenschwestern, Studienergebnisse

0

Der am stärksten von der Coronavirus-Pandemie betroffene Bundesstaat rangiert in einer am Montag von WalletHub veröffentlichten landesweiten Studie, in der die besten und schlechtesten Bundesstaaten für Krankenschwestern bewertet wurden, am niedrigsten.

Nach den am Dienstag aktualisierten Daten hat New York die höchste Zahl von COVID-19-Patienten im Land gemeldet, zusammen mit 321.192 positiven Fällen für das Virus und mehr als 19.600 Todesfällen.Nach der Messung verschiedener Messgrößen – Gehälter, offene Stellen, Bevölkerungsalterungsprognosen, Überstundenbeschränkungen und mehr – stellte WalletHub fest, dass Oregon der beste Bundesstaat für Krankenschwestern und Krankenpfleger ist, mit Washington und New Mexico nicht weit dahinter.Obwohl die Fähigkeit der einzelnen Bundesstaaten berücksichtigt wurde, das auf das Virus reagierende Gesundheitspersonal zu unterstützen, sagte ein Experte von WalletHub, dass dies nur eine von 22 Variablen sei, die in die Endergebnisse der Studie eingeflossen seien.

Ein Sprecher von WalletHub sagte gegenüber Newsweek, dass der Zugang zu persönlicher Schutzausrüstung in der Studie nicht berücksichtigt wurde, da dieser Zugang von jeder einzelnen Einrichtung und nicht vom Staat bestimmt wurde.Obwohl die Risikofaktoren, mit denen Amerikas Beschäftigte im Gesundheitswesen in den letzten Monaten konfrontiert waren, durch Berichte von Newsweek und anderen Medien gut bekannt sind, sagte die WalletHub-Analystin Jill Gonzalez, sie glaube nicht, dass diese Bedenken angehende Krankenschwestern von einer Karriere im Gesundheitswesen abhalten würden.”Die Pflegekarriere ist und bleibt attraktiv, je nachdem, wo Sie sich befinden.

In Staaten wie Minnesota, Oregon oder Washington, in denen die obligatorischen Überstunden gesetzlich eingeschränkt sind und die Gehälter hoch sind, ist es eine großartige Berufswahl”, sagte Gonzalez gegenüber Newsweek.

Auf der anderen Seite könnten Staaten wie Hawaii, Massachusetts und New York, die niedrigere Gehälter und weniger Möglichkeiten bieten, aus offensichtlichen Gründen nicht allzu viele neue Krankenschwestern anziehen”..

Share.

Leave A Reply