Novartis unterstützt Hydroxychloroquin-Studie im Kampf gegen COVID-19.

0

<img width="702" height="336" src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/04/Novartis-backs-hydroxychloroquine-trial-in-COVID-19-fight.jpg" class="attachment-main-featured size-main-featured wp-post-image" alt="COVID-19, Coronavirus" title="Novartis unterstützt die Hydroxychloroquin-Studie im Kampf gegen COVID-19.

“>Der Schweizer Pharmariese Novartis sagte am Montag, dass er eine klinische Studie in den USA sponsern werde, bei der Hydroxychloroquin zur Behandlung von Patienten, die mit COVID-19 hospitalisiert werden, eingesetzt wird.Novartis sagte, dass sie eine Vereinbarung mit der US Food and Drug Administration (FDA) getroffen habe, eine klinische Studie der Phase III mit rund 440 Patienten durchzuführen, um zu untersuchen, ob das Medikament bei der Behandlung des Coronavirus, das weltweit innerhalb weniger Monate mehr als 164.000 Menschen getötet hat, wirksam ist.

Das Unternehmen teilte mit, dass seine Sandoz-Division die Medikamente für die Studie liefern werde, die ab den nächsten Wochen an mehr als einem Dutzend Standorten in den Vereinigten Staaten durchgeführt werden soll.Hydroxychloroquin wird seit Jahrzehnten gegen Malaria eingesetzt und wird weltweit zusammen mit einem anderen Anti-Malaria-Medikament, Chloroquin, gegen das Virus getestet.

Beide haben potenziell schwerwiegende Nebenwirkungen, und eine Reihe von klinischen Studien sind jetzt im Gange, um ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu bestimmen.”Wir erkennen an, wie wichtig es ist, die wissenschaftliche Frage zu beantworten, ob Hydroxychloroquin für Patienten mit der COVID-19-Krankheit von Nutzen sein wird”, sagte John Tsai, Chief Medical Officer von Novartis, in der Erklärung.

Wir haben schnell mobilisiert, um diese Frage in einer randomisierten, doppelblinden, plazebokontrollierten Studie anzugehen”, fügte er hinzu.

Hydroxychloroquin hat sich in kleinen Studien in Frankreich und China schon früh als vielversprechend gegen COVID-19 erwiesen, um die Virusmenge bei schwer infizierten Menschen zu reduzieren.US-Präsident Donald Trump hat es als Coronavirus-Behandlung angepriesen, und in den USA wurde für das Medikament eine begrenzte Genehmigung für den Notgebrauch erteilt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Viele Wissenschaftler mahnen jedoch zur Vorsicht, bis größere Studien zeigen, ob es sicher und wirksam ist.

Novartis sagte, dass die Patienten in ihrer Studie in drei Gruppen randomisiert werden würden, wobei die….

Share.

Leave A Reply