Polizei untersucht Viral Video von Frauen Twerking auf SUV Cruiser

0

Polizei untersucht Viral Video von Frauen Twerking auf SUV Cruiser

Ein virales Video, das drei Frauen beim Twerking auf einem fahrenden Polizei-Geländewagen zeigt, hat in Chicago eine Untersuchung ausgelöst.

Ein 25-Sekunden-Clip des Vorfalls, der am Samstag und Sonntag in den sozialen Medien kursierte, zeigt eine Frau auf dem Dach und zwei weitere auf der Motorhaube, während eine kleine Menschenmenge zusah.

Der langsam fahrende Geländewagen ist mit der Aufschrift “Chicago Police” gekennzeichnet und eine Person in der Menge scheint eine Bulls-Ausrüstung zu tragen, wie das nächtliche Filmmaterial zeigt. Es ist unklar, wann oder wo genau das Video aufgenommen wurde.

Als er von Tekk.tv kontaktiert wurde, sagte der stellvertretende Direktor des Chicago Police Department, Tom Ahern, dass sich die Beamten des Videos bewusst seien, “das mehrere Frauen zeigt, die auf einem markierten Streifenwagen fahren.”

Er fügte hinzu, dass eine Untersuchung des Vorfalls “derzeit im Gange” sei.

In dem Video, unten zu sehen, eine Frau kann auf ihren Händen und Knien über die Vorderseite der Motorhaube zu sehen, mit ihren Füßen auf beiden Seiten der Windschutzscheibe und Blick zurück auf den Fahrer.

Eine andere, die ebenfalls tanzt, hält ein Handy in der Hand und hebt ihren Arm in die Luft. Die dritte ist auf dem Dach des Fahrzeugs zu sehen.

Rund ein Dutzend Schaulustige, von denen einige den Vorfall mit ihren Handys dokumentieren, sind um das Fahrzeug herum zu sehen.

Ein Twitter-Post, in dem das Video am Samstagmorgen geteilt wurde, wurde bis Sonntagmorgen mehr als 150.000 Mal angesehen. Das gleiche Video des Vorfalls, das kurz darauf auf Instagram gepostet wurde, wurde mehr als 140.000 Mal angesehen.

Sieht so aus, als ob die Betonung des Chicago Police Departments auf “positive Interaktionen mit der Gemeinde” ankommt! Toll zu sehen! pic.twitter.com/xuHMWsuYci

– CWBChicago (@CWBChicago) June 5, 2021

Das virale Video kommt wenige Tage nach einem anderen aufsehenerregenden Vorfall, in den ein SUV der Chicagoer Polizei verwickelt war.

Am 1. Juni machten Beamte eine Verhaftung, nachdem ein ähnliches Polizeifahrzeug drei Tage zuvor von einem Mann mit einer Joker-Maske in Brand gesetzt worden war.

Fotos, die von Zeugen aufgenommen wurden, zeigten einen Verdächtigen, der den Tankdeckel des Fahrzeugs im 200er Block der North State Street am Samstag öffnete, berichtete der Lokalsender WBBM.

Ein anderes Foto zeigt den Verdächtigen auf der Straße in der Nähe des Autos sitzen, nachdem es in Flammen aufgegangen ist.

In einem anderen ist die Person vor dem Feuerball stehend zu sehen, während sie die Maske trägt. Es erschien. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply