Professor ermutigt Senioren, Gewichte zu heben, um Gebrechlichkeit zu bekämpfen.

0

Körperliche Bewegung ist für ältere Erwachsene während des COVID-19-Ausbruchs möglicherweise nicht das oberste Gebot.

Einem UBC Okanagan-Forscher zufolge kann Krafttraining jedoch eine wirksame Methode sein, um zu Hause gesund zu bleiben.

Eine kürzlich von UBCO-Professorin Jenn Jakobi durchgeführte Studie zeigt, dass Krafttraining mit Freihanteln, das in der Intensität zunimmt, wirksam gegen die mit zunehmendem Alter häufig beobachtete Verschlechterung der Gesundheit wirkt.”Nichterwerbstätigkeit und soziale Isolation sind die Hauptursachen für altersbedingte Gebrechlichkeit”, sagt Jakobi.

Während die soziale Isolation heutzutage eine komplexe Herausforderung darstellt, können wir durchaus etwas tun, um die Bewegung zu Hause zu verbessern.

“Sie fügt hinzu, dass körperliche Bewegung und Übungen, einschließlich Krafttraining, leicht an das häusliche Umfeld angepasst werden können, rät aber, dass jeder, der ein neues Übungsprogramm beginnen möchte, sich zuerst mit seinem Arzt beraten sollte.Jakobi, Professor an der UBC Okanagan’s School of Health and Exercise Sciences, definiert Gebrechlichkeit als eingeschränkte Funktion und Gesundheit bei älteren Erwachsenen.

Zu den Merkmalen gehören unbeabsichtigte Gewichtsabnahme, langsame Gehgeschwindigkeit, Muskelschwäche, Müdigkeit und geringe Aktivität.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bleibt dies unkontrolliert, kann dies zu einer Beeinträchtigung der Gesundheit und funktionellen Unabhängigkeit führen, die eine längerfristige Betreuung erforderlich machen könnte.”Alter ist nicht unbedingt immer mit Gebrechlichkeit verbunden, und Gebrechlichkeit ist nicht nur dem Alter vorbehalten – sie kann zu jedem Zeitpunkt des Erwachsenenalters auftreten”, sagt Jakobi.

Dennoch ist sie dynamisch und kann umgekehrt werden.

Die Erhaltung und der Aufbau der Muskelkraft ist der Schlüssel.

“Jakobi und ihr Forschungsteam wollten untersuchen, ob progressive Widerstandsübungen den Weg zu dieser Verwundbarkeit wirksam verändern können.Nach einem ersten Screening von 53 älteren Erwachsenen wurden im Rahmen der laborgestützten Studie 21 Frauen über 65 Jahre vor der Einschulung untersucht, aufgeteilt in zwei….

Share.

Leave A Reply