SARS-CoV-2 breitet sich durch qualifizierte Pflegeeinrichtungen rasch aus.

0

()-Schnellen und weit verbreiteten Übertragung des schweren akuten respiratorischen Syndroms Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) kann in qualifizierten Pflegeeinrichtungen auftreten, so eine am 24.

April im New England Journal of Medicine online veröffentlichte Studie.Melissa M.

Arons, R.N., von den U.S.

Centers for Disease Control and Prevention COVID-19 Emergency Response in Atlanta, und Kollegen führten im Abstand von einer Woche zwei serielle Punkt-Prävalenz-Umfragen unter den Bewohnern einer qualifizierten Pflegeeinrichtung durch.

Die zustimmenden Bewohner der Einrichtung wurden nasopharyngealen und oropharyngealen Tests auf SARS-CoV-2 unterzogen; die in den vorangegangenen 14 Tagen aufgetretenen Symptome wurden aufgezeichnet.

Asymptomatische Bewohner, die positiv getestet wurden, wurden nach sieben Tagen erneut beurteilt.Die Forscher fanden heraus, dass 57 von 89 Bewohnern (64 Prozent) 23 Tage nach dem ersten positiven Testergebnis bei einem Bewohner in der qualifizierten Pflegeeinrichtung positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Achtundvierzig von 76 Einwohnern (63 Prozent), die an Punkt-Prävalenz-Umfragen teilnahmen, wurden positiv getestet.

Mehr als die Hälfte (56 Prozent) dieser 48 Bewohner waren zum Zeitpunkt der Tests asymptomatisch; 24 der 27 entwickelten in der Folge Symptome.

Der Schwellenwert für den medianen Echtzeit-Schwellenwert des Reverse-Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktionszyklus lag bei 23,1 in Proben von diesen 24 präsymptomatischen Bewohnern; bei 17 Bewohnern wurde ein lebensfähiges Virus gefunden.

Elf der 57 Einwohner mit einer SARS-CoV-2-Infektion waren bis zum 3.

April ins Krankenhaus eingeliefert worden, und 15 waren gestorben (26 Prozent Sterblichkeit).”Unsere Daten legen nahe, dass symptombasierte Strategien zur Identifizierung von Bewohnern mit SARS-CoV-2 nicht ausreichen, um die Übertragung in qualifizierten Pflegeeinrichtungen zu verhindern”, schreiben die Autoren.

Sobald SARS-CoV-2 eingeführt ist, sollten zusätzliche Strategien implementiert werden, um eine weitere Übertragung zu verhindern”..

Share.

Leave A Reply