Sars-CoV-2 : Wann kommt die Impfung?

0
Eine oder zwei Spritzen und man wäre immun: Die ganze Welt wartet auf die lebensrettende Corona-Impfung. Aber es dauert noch. Das sind die Kandidaten im Rennen.
Sars-CoV-2 ist etwas Neues. Ein mutierter Erreger, entsprungen aus dem Tierreich. Seit Januar weiß man, wie das Virus aussieht. Kein Problem also, eine Impfung zu machen. Der Knackpunkt: Jeder Stoff, der in Frage kommt, muss hergestellt und dann an Zellen, an Tieren und Menschen getestet werden. Hat er Nebenwirkungen? Und wirkt er auch? All das dauert. Zehn Jahre wären normal (“Plos One“: Pronker et al., 2013). Im Fall von Corona meinen manche, sie schaffen es in einer Weltrekordzeit von anderthalb Jahren. Unrealistisch sei das, sagen andere. An mehr als 60 Kandidaten wirdgearbeitet. Das sind die Ansätze, die Millionen Menschen retten sollen.
Share.

Leave A Reply