Schlaflosigkeitsexperte bietet nützliche Tipps für unruhiges Schlafen im Lockdown.

0

Das Einzige, was schlimmer ist, als mit noch mehr schlechten Nachrichten aufzuwachen, ist, gar nicht erst einzuschlafen.

Für diejenigen, die wegen der COVID-19-Pandemie Schlafprobleme haben, bietet der Schlaflosigkeitsexperte Dr.

Les Gellis acht Tipps, die Ihnen beim Einschlafen und Einschlafenbleiben helfen sollen.Dr.

Gellis ist außerordentlicher Lehrprofessor im Fachbereich Psychologie am College of Arts and Sciences der Universität Syracuse.

Dr.

Gellis’ Forschung konzentriert sich auf kognitive und verhaltensbezogene Elemente, die zu Stress, Schlaflosigkeit und anderen Schlafstörungen beitragen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Gegenwärtig testet und entwickelt er Techniken zur Behandlung von Schlaflosigkeit und zum Verständnis der Ursachen und Folgen von Schlafproblemen bei College-Studenten.Dr.

Gellis steht für ein Interview zur Verfügung, um seine Schlaftipps zu besprechen.

Zur Verwendung in Ihren Geschichten sind hier seine acht Tipps, die Ihnen helfen sollen, in dieser stressigen Zeit gut zu schlafen:Allgemeines LebensstilverhaltenWie man mit schlafbezogenen Sorgen/Sonstigen Sorgen umgeht.

Share.

Leave A Reply