Täglich mehr als 100 Todesopfer in der Türkei am zweiten Tag in Folge.

0

Die Zahl der Todesfälle durch das Coronavirus in der Türkei überstieg am Mittwoch den zweiten Tag in Folge 100, twitterte die Gesundheitsministerin, während die Zahl der täglichen Fälle auf über 4.000 anstieg.

115 COVID-19 Todesfälle und 4.281 neue Fälle habe das Land in den vergangenen 24 Stunden registriert, sagte Fahrettin Koca auf seinem offiziellen Twitter-Account.

Am Dienstag betrug die Zahl der Todesopfer 107, nach den neuesten Zahlen hat die Türkei 1.518 Todesopfer und fast 70.000 Fälle zu verzeichnen.Präsident Recep Tayyip Erdogan hat für das kommende Wochenende eine weitere Ausgangssperre angekündigt, die auch Istanbul und Ankara einschließt.

Die Regierung hat eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, darunter die Schließung von Schulen und Universitäten und das Verbot von Massenversammlungen..

Share.

Leave A Reply