Test von Remedesivir als mögliche Behandlung von COVID-19.

0

Das Rush University Medical Center nimmt an einer neuen klinischen Studie teil, um die Wirksamkeit des Medikaments Remdesivir bei der Behandlung der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) zu testen.

Für diese Krankheit gibt es derzeit keine zugelassene Behandlung.Remdesivir ist ein neuartiges antivirales Medikament, das sich in Tiermodellen als vielversprechend für die Behandlung des respiratorischen Syndroms im Nahen Osten (MERS) und des schweren akuten respiratorischen Syndroms (SARS1) erwiesen hat, die durch andere Koronaviren verursacht werden.

SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht, ist ein RNA (Ribonukleinsäure)-Virus, d.h.

die RNA ist sein genetisches Material, im Gegensatz zum Menschen, bei dem die DNA (Desoxyrib9Nukleinsäure ) das genetische Material bildet.Remdesivir wirkt, indem es die Synthese von RNA durch die Hemmung eines Enzyms namens RNA-Polymerase gezielt anspricht und unterbricht.

Studien haben gezeigt, dass diese Unterbrechung die Virusvermehrung verringern kann.”Gegenwärtig basieren die klinischen Entscheidungen im Zusammenhang mit COVID-19 auf dem Wissen, wie dieses Medikament während früherer Ausbrüche von Infektionskrankheiten und Sicherheitsversuche wirkte, aber wir wissen nicht, wie wirksam es bei der Behandlung von COVID-19 sein wird.

Diese Studie soll diese Antwort finden”, sagte Dr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Shivanjali Shankaran, Experte für Infektionskrankheiten und Hauptprüfer der Studie bei Rush.Remdesivir wurde in der Vergangenheit auch zur Behandlung anderer Infektionen, wie z.B.

Ebola, eingesetzt.

Die Studie wird Patienten mit schwerem und mittelschwerem COVID-19 aufnehmen.

Außerhalb klinischer Studien war Remedesivir für Patienten mit COVID-19 nur unter Mitgefühl verfügbar – der Einsatz nicht zugelassener Medikamente, wenn keine andere Behandlung zur Verfügung steht.

“Dieser Prozess wird uns helfen, robustere Daten über die Wirksamkeit und die Seite….

Share.

Leave A Reply