Tierärzte: Halten Sie Katzen drinnen, wenn Sie sich selbst inmitten des Coronavirus isolieren.

0

Wenn Sie sich inmitten der Coronavirus-Pandemie selbst isolieren, sollten Sie Ihrer Katze helfen, das Gleiche zu tun, so die Tierärzte.

In einer Erklärung vom Mittwoch sagte die British Veterinary Association, dass Häuser, in denen sich Menschen selbst isolieren oder in denen jemand mit dem Coronavirus infiziert ist, Katzen möglichst drinnen halten sollten.”Wir raten nicht dazu, alle Katzen im Haus zu halten”, sagte BVA-Präsidentin Daniella Dos Santos.

Nur Katzen aus infizierten Haushalten oder wenn ihre Besitzer sich selbst isolieren, und nur dann, wenn die Katze gerne im Haus gehalten wird.

Einige Katzen können aus stressbedingten medizinischen Gründen nicht im Haus bleiben.

“Dos Santos fügte hinzu, dass in all den “winzigen Fällen von COVID-19 bei Tieren” die Übertragung wahrscheinlich “von Mensch zu Tier” sei.”Es gibt keine Beweise dafür, dass Haustiere COVID-19 an ihre Besitzer weitergeben können”, sagte sie.

Der BVA-Präsident sagte auch, dass Hunde keine Symptome zu zeigen scheinen, Katzen jedoch schon.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es ist auch der Fall, dass Tiere als Infektionserreger fungieren können, da das Virus ihr Fell sein könnte, so wie es auch auf anderen Oberflächen wie Tischen und Türklinken ist”, sagte Dos Santos.

Deshalb lautet unser wichtigster Ratschlag für Heimtierbesitzer nach wie vor, eine gute Handhygiene zu praktizieren”.”Es ist sehr wichtig, dass die Menschen nicht wegen ihrer Haustiere in Panik geraten”, sagte sie.

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Tiere die Krankheit auf den Menschen übertragen können.

“Die Bemerkungen folgen einem kürzlich erschienenen Bericht über eine belgische Katze, die positiv auf COVID-19, die durch das Coronavirus verursachte Krankheit, getestet wurde.

Experten sagten, es handele sich um einen “Einzelfall” und der Besitzer sei kürzlich nach Italien gereist, wo die Zahl der Coronavirus-Toten im März Berichten zufolge die chinesische überschritten habe.Darüber hinaus soll ein malaysischer Tiger im Bronx-Zoo in New York City Anfang April positiv auf das Coronavirus getestet worden sein.

Die….

Share.

Leave A Reply