Trump schlägt vor, Fauci “in der Tasche von China,” Zeigt auf “Horrible” COVID E-Mails

0

Trump schlägt vor, Fauci “in der Tasche von China,” Zeigt auf “Horrible” COVID E-Mails

Der ehemalige Präsident Donald Trump schlug am Montag vor, dass Dr. Anthony Fauci “in der Tasche” von China war und zeigte auf Faucis kürzlich durchgesickerten E-Mails, die er “schrecklich” nannte.

Während eines Interviews mit Stuart Varney von Fox Business News wurde Trump nach seiner Meinung über Fauci gefragt, der als Trumps COVID-19-Berater diente, und sagte: “Ich bin immer gut mit ihm ausgekommen, aber er war an so vielen Fronten falsch.”

“Wenn man sich seine E-Mails ansieht, sind sie wirklich schrecklich. Er war in der Tasche, es würde sehen…von China, die Art, wie er ihnen schmeichelte und die Art, wie er mit ihnen umging,” Trump hinzugefügt.

Erst letzte Woche, Dutzende von Faucis E-Mails wurde öffentlich durch eine Freedom of Information Act Anfrage von der Washington Post. Während es unklar ist, welche E-Mail Trump während seines Interviews am Montag diskutierte, in einer E-Mail Fauci, der Direktor des Nationalen Instituts für Allergie und Infektionskrankheiten, sagte George Gao, Direktor des chinesischen Zentrums für Krankheitskontrolle und Prävention, dass die USA und China “wird durch diese zusammen bekommen.”

Eine weitere E-Mail zeigte, dass Fauci von einem Virologen mitgeteilt wurde, dass COVID-19 in einem Labor in Wuhan entstanden sein könnte, wo das Virus zuerst gemeldet wurde.

Nach der Veröffentlichung seiner E-Mails, Fauci konfrontiert Backlash von vielen, einschließlich Trump.

“Jetzt fangen alle, sogar die sogenannten ‘Feinde’, an zu sagen, dass Präsident Trump Recht hatte, dass das China-Virus aus dem Labor in Wuhan stammt. Die Korrespondenz zwischen Dr. Fauci und China spricht zu laut, als dass man sie ignorieren könnte. China sollte zehn Billionen Dollar an Amerika und die Welt zahlen für den Tod und die Zerstörung, die sie verursacht haben!” sagte Trump letzte Woche in einer Erklärung.

Georgia Rep. Marjorie Taylor Greene kritisierte auch Fauci, sagen, dass er “verantwortlich für seine Lügen und mögliche Beteiligung gehalten werden sollte,” und forderte seine Entlassung.

Kurz nachdem seine E-Mails an die Öffentlichkeit gelangt waren, verteidigte sich Fauci und sagte in einem Interview mit CNN, er glaube, dass “der wahrscheinlichste Ursprung von einer Tierart auf einen Menschen ist, aber ich bin absolut offen dafür, dass es andere Ursprünge dafür geben könnte, es könnte einen anderen Grund geben, es könnte ein Laborleck gewesen sein.”

Fauci weiter: “Sie können es missverstehen, wie Sie wollen – diese E-Mail war. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply