Untersuchungstherapie gewinnt den Ruf eines vielversprechenden antiviralen Medikaments zur Bekämpfung von COVID-19.

0

Die COVID-19-Patienten in einer klinischen Studie im Houston Methodist Hospital sprechen schnell auf das antivirale Medikament Remdesivir an.

Die Kriterien der Studie ermöglichen die Behandlung von Patienten in einem frühen Stadium ihres klinischen Verlaufs und in einigen Fällen auch zu Zeiten, in denen sie sonst möglicherweise intubiert worden wären.”Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend, und das ist im Moment wichtig.

Vieles von dem, was wir über die Verwaltung von COVID-19 lernen, dreht sich darum, eine schnelle Verschlechterung zu verhindern.

Timing ist alles.

Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob sie sonst intubiert worden wären, aber es ist ermutigend”, sagte die Pharmazeutin für Infektionskrankheiten Katherine K.

Perez, Pharm.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

D.Eine der größten Herausforderungen bei COVID-19 ist die Art und Weise, wie dieses Virus Kopien von sich selbst anfertigt, sobald es den Weg in den Körper gefunden hat.

Auf diese Weise kann COVID-19 letztendlich die Führung übernehmen und jemanden in Atemnot und Intubation schicken, wenn es nicht rechtzeitig gestoppt wird.

Remdesivir hat eine starke Fähigkeit zur Hemmung dieser viralen Replikation in menschlichen Zellen gezeigt und wird nun in klinischen Studien an Patienten mit dem SARS-CoV-2-Virus, das COVID-19 verursacht, erprobt.

Houston Methodist ist die einzige klinische Prüfstelle in Houston für dieses neue Prüfpräparat.In Zusammenarbeit mit dem Pharmaunternehmen Gilead Sciences, dem Hersteller von Remdesivir und Sponsor der Studien, nahm das Houston Methodist Hospital als fünfter Standort in den USA an den klinischen Studien teil und nimmt seit Mitte März Patienten auf und behandelt sie.

Ursprünglich erhielten fünf Patienten einen frühen Zugang zu Remdesivir auf der Basis des “compassionate use”, und seit der Aktivierung als klinische Prüfstelle wurden mehr als 35 Patienten aufgenommen.Die beiden klinischen Studien der Phase 3 in Houston Methodist sind randomisierte, offene, multizentrische Studien und behandeln Patienten….

Share.

Leave A Reply