Verbindung der Punkte zwischen Herzerkrankungen, Potenzial für schlechtere COVID-19-Ergebnisse.

0

Menschen mit bestimmten Herzkrankheiten sind möglicherweise anfälliger für schlechtere Ergebnisse mit COVID-19, aber der Grund dafür ist unbekannt geblieben.

Neue Forschungsergebnisse der Mayo-Klinik weisen darauf hin, dass das Herz bei Patienten mit einer bestimmten Art der obstruktiven hypertrophen Kardiomyopathie (HCM) die Produktion des ACE2-RNA-Transkripts und des translatierten ACE2-Proteins steigert.Normalerweise könnte diese pathologische Reaktion auf zellulärer Ebene der Versuch des Herzens sein, krankheitsbedingte Veränderungen zu kompensieren.

Leider entführt SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht, diese ACE2-Rezeptoren auf der Zellmembran und nutzt sie, um ins Innere der Zellen zu gelangen.

Das Virus gelangt nicht nur durch ACE2 in den Körper, sondern nimmt dieses Protein auch mit sich, indem es einen schützenden Signalweg entfernt, der normalerweise dem negativen Einfluss des Hormons Angiotensin II entgegenwirkt.

Dieses Hormon erhöht den Blutdruck und führt zu Flüssigkeitsansammlungen.Im Verlauf einer fast 20-jährigen Studie, die in den Mayo Clinic Proceedings veröffentlicht wurde, analysierten Forscher eingefrorene Proben von Herzmuskelgewebe von 106 Patienten, die wegen obstruktiver hypertropher Kardiomyopathie operiert wurden.

Die Kontrollgruppe verwendete Herzgewebe von 39 gesunden Spenderherzen.”Von allen RNA-Transkripten im gesamten menschlichen Genom ergab unsere Forschung, dass das am stärksten hochregulierte RNA-Transkript im Herzmuskel ACE2 war.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Tatsächlich haben wir bei diesen Patienten mit obstruktiver HCM einen fünffachen Anstieg des ACE2-Proteinspiegels im Herzmuskel bestätigt”, sagt Dr.

Michael Ackerman, ein genetischer Kardiologe an der Mayo-Klinik.

Dies könnte die Punkte verbinden und möglicherweise erklären, warum Patienten mit bestimmten Herzkrankheiten mit COVID-19 schlechter abschneiden könnten”.Dr.

Ackerman ist Direktor des Windland Smith Rice Sudden Death Genomics Laboratory in….

Share.

Leave A Reply