Verletzten Lungen eine sicherere Kampfchance geben.

0

Ein an der Universität von Pittsburgh entwickeltes Gerät könnte bei der Behandlung von COVID-19 in Verbindung mit nicht-invasiver oder mechanischer Beatmung zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse beitragen, und es erhielt kürzlich die Emergency Use Authorization (EUA) von der U.S.

Food and Drug Administration.

Gesundheitsdaten aus einer New Yorker Studie zeigten, dass fast 90 Prozent der Patienten, die mechanisch beatmet wurden, nicht überlebten.1 Einige Intensivstationen ziehen die mechanische Beatmung wegen der damit verbundenen Komplikationen und Nebenwirkungen inzwischen als letzte Möglichkeit in Betracht, und die Forscher glauben, dass dieses Gerät helfen könnte.Das Hemolung Respiratory Assist System ist ein minimal invasives Gerät, das die Arbeit der Lungen übernimmt, indem es Kohlendioxid direkt aus dem Blut entfernt, ähnlich wie ein Dialysegerät die Arbeit der Nieren übernimmt.

Das Gerät wurde von Dr.

William Federspiel, Professor für Biotechnik an der Pitt’s Swanson School of Engineering, und der in Pittsburgh ansässigen Firma für Lungenunterstützungsgeräte ALung Technologies, die von Federspiel mitbegründet wurde, entwickelt.Der Gesundheitsminister erklärte am 4.

Februar 2020 einen Notfall im öffentlichen Gesundheitswesen im Zusammenhang mit COVID-19, und die FDA erteilte ALung die EUA zur Behandlung des durch die Krankheit verursachten Lungenversagens.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Hämolung könnte dazu beitragen, durch Beatmungsgeräte verursachte Lungenschäden zu eliminieren und erfordert keine Intubation oder Sedierung, wodurch die Patienten während der Behandlung mobil bleiben können.”Die Beatmung kann ernsthafte Probleme in Lungen verursachen, die bereits durch die Krankheit selbst geschädigt sind”, sagte Federspiel.

Die Hämolung würde es der Lunge ermöglichen, sich während des Beatmungsprozesses auszuruhen und zu heilen, indem sie eine sanftere Beatmung ermöglicht.

Sie könnte auch verhindern, dass bestimmte Patienten, die weniger schwere Symptome haben, weitermachen müssen….

Share.

Leave A Reply