Warum das Coronavirus in Clustern auftritt und wie Neuseeland plant, Ausbrüche nach der Abriegelung zu eliminieren.

0

Nach vier Wochen, in denen einige der weltweit strengsten Sperrmaßnahmen durchgeführt wurden, verzeichnet Neuseeland nun eine viel höhere Zahl von Menschen, die sich von COVID-19 erholt haben, als Neuinfektionen.

In seinem Update vom 23.

April meldete das Gesundheitsministerium nur drei neue Fälle – obwohl zwei weitere Menschen starben, so dass die Zahl der Todesopfer auf 16 gestiegen ist.

Die Gesamtzahl der Fälle beläuft sich auf 1451, wobei sich inzwischen mehr als tausend Menschen von der Krankheit erholt haben.Während Neuseeland sich darauf vorbereitet, ab dem 28.

April die Lockdown-Bedingungen zu lockern, kann es damit rechnen, dass neue Infektionscluster entstehen, wie es in den nordöstlichen Teilen Chinas geschehen ist.

Aber sie plant, weiterhin eine Kombination aus Tests und Kontaktverfolgung einzusetzen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu unterbinden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wie neue Cluster entstehen können – selbst bei geschlossenen GrenzenNeuseeland geht ab Dienstag zu einer zweiwöchigen Sperre der Stufe 3 über, und Menschen, die nicht von zu Hause aus arbeiten können, kehren an ihren Arbeitsplatz zurück, wenn sie soziale Distanzierungsmaßnahmen beibehalten können.

Die Grenzkontrollen bleiben auf unbestimmte Zeit bestehen, um neue Einschleppungen des Coronavirus zu verhindern.

Premierministerin Jacinda Ardern hat erklärt, dass Neuseeland sein Ziel der Eliminierung weiterhin mit einer Strategie verfolgen wird, die sich von den meisten anderen Ländern unterscheidet.”Erfolg bedeutet nicht null COVID-19-Fälle.

Es bedeutet null Toleranz, was bedeutet, dass wir, sobald wir wissen, dass wir einen Fall haben, sofort hineingehen, wir testen um diese Person herum, wir isolieren sie […] wir führen unsere Interviews und Kontaktverfolgung durch, um alle Personen zu finden, die mit ihnen in Kontakt waren, während sie es vielleicht weitergegeben haben, und wir bitten sie, zu isolieren.

Das ist die Art und Weise, wie wir COVID-Fälle immer wieder ausmerzen”.In Neuseeland gibt es heute 16 bedeutende Cluster, wobei mehr als 90 Personen mit den beiden größten von ihnen verbunden sind.

Die Leute in jedem Cluster sind von….

Share.

Leave A Reply