Wie COVID-19 das kanadische Langzeitpflegesystem überfordert hat.

0

Die Kanadier werden Zeuge einer Tragödie im kanadischen Langzeitpflegesystem, das seit einem halben Jahrhundert im Entstehen begriffen ist, so ein Experte für Altenpflege an der University of Alberta.

Carole Estabrooks sagte, die Schuld für die steigende Zahl der Todesfälle in Seniorenheimen (COVID-19) dürfe nicht den Arbeitern an vorderster Front angelastet werden, die auch als Pflegehilfskräfte oder Mitarbeiter zur persönlichen Unterstützung bekannt sind.”Wir haben es mit Klebeband zusammengehalten”, sagte der kanadische Forschungslehrstuhl für Wissensübersetzung an der Fakultät für Krankenpflege.

Ich denke, die Pflegehelferinnen, die in der Langzeitpflege arbeiten, sind Helden, und wenn sie ihren Posten verlassen haben oder als solche wahrgenommen wurden, aus welchem Grund auch immer, sollten wir eine Minute innehalten, bevor wir “Schuld und Schande” äußern.

“”Wir sollten darüber nachdenken, wie schlimm, wie verzweifelt es für sie gewesen sein muss, das zu tun”.Von den bisher mehr als 1.200 kanadischen Todesfällen, die auf COVID-19 zurückzuführen sind, ist etwa die Hälfte in Langzeitpflegeheimen eingetreten.

Die schlimmste Katastrophe spielt sich in einer Pflegeeinrichtung in Montreal ab, wo 31 Senioren in weniger als einem Monat gestorben sind.

Die Behörden trafen auf dem Gelände ein und stellten fest, dass über 100 Bewohner von einem Großteil des Personals verlassen worden waren.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Militär, das Krankenhauspersonal und freiwillige Krankenschwestern und Ärzte wurden gerufen, um die Krise einzudämmen.

Wie ist es dazu gekommen?Estabrooks und ihr pan-kanadisches und internationales Team, Translating Research in Elder Care, oder TREC, arbeiten seit 14 Jahren an chronischen Problemen im Zusammenhang mit der Qualität der Pflege in Pflegeheimen, und sie sagte, das Problem reicht Jahrzehnte zurück.

Die Mängel im System werden durch die Tatsache verschärft, dass die Kanadier viel länger leben und mehr chronische Krankheiten haben, während die Babyboomer immer mehr in das System eindringen, was zu einem vorübergehenden, aber jahrzehntelangen Anstieg der Zahlen führt.Estabrooks….

Share.

Leave A Reply