Wie kann COVID-19 so leicht in unseren Körper eindringen? Forscher verwenden ein “Organ-a-a-Chip”-Modell, um dies herauszufinden.

0

Damit ein Impfstoff gegen COVID-19 und antivirale Medikamente entwickelt werden können, müssen die Wissenschaftler zunächst verstehen, warum sich dieses Virus so leicht und schnell verbreitet und warum es in unseren Körper eindringt, obwohl unser Immunsystem scheinbar wenig Widerstand leistet.Um zu verstehen, wie COVID-19 in den Körper eindringt und dort Schaden anrichtet, adaptiert ein Team von Spitzenforschern von Universitäten, Krankenhäusern und dem National Research Council of Canada (NRC) am Centre for Research and Application in Fluidic Technologies, oder CRAFT (ein Kooperationszentrum zwischen der Universität Toronto und dem NRC), einen von Milica Radisic, Axel Guenther und Edmond Young von U of T entwickelten Ansatz, um winzige Modelle von Nase, Mund, Augen und Lunge zu erstellen.Der Schwerpunkt wird auf dem Verständnis liegen, warum dieses Virus die natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers gegen virale und bakterielle Eindringlinge, die so genannten epithelialen Barrieren, so wirksam durchbricht.

Diese Barrieren – geschaffen von Epithelzellen, die sich dicht aneinander packen – sind überall in unserem Körper vorhanden.”Normalerweise helfen uns diese epithelialen Barrieren bei der Bekämpfung von Infektionen sehr gut”, sagt Radisic, Professor in der Abteilung für Chemieingenieurwesen und angewandte Chemie in der Fakultät für Angewandte Wissenschaften & Ingenieurwesen.

“Aber dieses Virus hat einen Weg gefunden, in die Barrieren einzudringen.

Das ist unser Fokus – warum ist das so?”In den letzten Jahren konnte Radisic dank ihrer Forschung wichtige Fortschritte bei der Entwicklung von Herzmodellen auf Computerchips erzielen.

Die aus menschlichen Zellen hergestellten Herzen übernehmen die Schlüsselfunktionen eines echten Herzens.

Diese Forschung wiederum hat sich bei der Regeneration von Herzzellen als äußerst wirksam erwiesen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Radisic hat dieses Organ-on-a-Chip-Modell auch dazu benutzt, um zu untersuchen, wie Nanopartikel aus der Luftverschmutzung unsere Organe schädigen.

Nun, durch….

Share.

Leave A Reply