Wie man eine selbstgemachte Gesichtsmaske herstellt, ob man nähen kann oder nicht.

0

Wir leben ein neues normales Lernen und Arbeiten von zu Hause aus, üben uns in sozialer Distanzierung und tragen jetzt in der Öffentlichkeit nicht-medizinische Gesichtsmasken.

Mit einem farbenfrohen Tuch über Mund und Nase trug Gouverneur Jared Polis am 3.

April die jüngste Empfehlung vor, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus weiter zu bekämpfen.Es ist wichtig zu wissen, dass diese Gesichtsmasken sich von chirurgischen oder N-95-Masken unterscheiden, die den Mitarbeitern des Gesundheitswesens, Ersthelfern und anderen Personen an der Front der Coronavirus-Pandemie vorbehalten sein müssen.

Nicht-medizinische Gesichtsschutzmasken sind als zusätzlicher Schutz zu tragen, wenn man auf Reisen außerhalb des Hauses für lebensnotwendige Bedürfnisse, wie z.B.

Lebensmittel oder Rezepte, unterwegs ist.

Gesundheitsexperten betonen, dass sie nicht an Stelle von sozialer Distanzierung eingesetzt werden sollen.Wenn Sie Probleme haben, eine nicht-medizinische Gesichtsmaske zu finden, machen Sie sich keine Sorgen – Sie können mit einfachen Haushaltsgegenständen kreativ werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Gesichtschutz für zugeschnittene T-Shirts (kein Nähen erforderlich)Bandana-GesichtsschutzGewebeabdeckung (Nähen erforderlich)Weitere Tipps von der CDC.

Share.

Leave A Reply