Wie weit sind wir von einem Impfstoff entfernt? Bewertung der gegenwärtigen Bemühungen und der vor uns liegenden Herausforderungen.

0

Eines der populärsten – und gewinnträchtigsten – Ratespiele, die aus der Coronavirus-Pandemie hervorgehen, ist die Frage, wie lange es dauern wird, bis ein Impfstoff zur Verfügung steht.

Ein Harvard-Experte für Infektionskrankheiten sagte am Donnerstag, wie weit wir von einem Impfstoff entfernt sind, hänge wahrscheinlich davon ab, wer fragt.Die Frage ist: “Wer ist ‘wir’?” sagte Barry Bloom, der Joan L.

und Julius H.

Jacobson-Forschungsprofessor für öffentliche Gesundheit und ehemaliger Dekan der Harvard T.H.

Chan School of Public Health.

Wenn “wir” gesunde Freiwillige sind, die bereit sind, sich impfen zu lassen, um zu sehen, ob ein experimenteller Impfstoff funktioniert, ist die Antwort, dass einige bereits geimpft werden, und in den kommenden Monaten werden noch mehr geimpft werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sobald sich eine wirksame Lösung abzeichnet, hoffentlich bis Anfang nächsten Jahres, kann es weitere sechs bis acht Monate dauern, bis prioritäre Bevölkerungsgruppen wie US-Gesundheitspersonal und Ersthelfer erreicht sind.

Andere wichtige Arbeitnehmer, einschließlich derer, die für niedrige Löhne in Lebensmittelgeschäften und in der Lebensmittelproduktion schuften, sollten nicht vergessen werden, sagte Bloom.Für wieder andere, insbesondere in Entwicklungsländern, fällt die Antwort ganz anders aus.

“Wenn ‘wir’ eine Person in Burkina Faso oder Laos ist und [sie]erwarten, in den nächsten drei Jahren einen Impfstoff zu sehen, wäre ich sehr überrascht”, sagte Bloom, der während einer Facebook-Live-Veranstaltung sprach, die vom Forum an der Harvard T.H.

Chan School of Public Health und PRIs “The World” gesponsert wurde.Das ohnehin schon angespannte globale COVID-Bild, so Bloom, werde durch eine Zunahme des Nationalismus in den USA und anderswo kompliziert, was im Widerspruch zur gerechten Verteilung der wissenschaftlichen Gewinne gegen das SARS-CoV-2-Virus und zu den globalen Gesundheitszielen stehe.

Die Trump-Administration beispielsweise ließ Ende letzten Monats ein Treffen der führenden Politiker der Welt ausfallen, das einberufen wurde, um sie dazu zu bewegen, sich zu….

Share.

Leave A Reply