Wirtschaftsberater des Weißen Hauses sagt: “Es ist beängstigend, zur Arbeit zu gehen”, nachdem Mitarbeiter positiv auf Coronavirus getestet wurden

0

Der Wirtschaftsberater des Weißen Hauses, Kevin Hassett, bemerkte in einem Fernsehauftritt am Sonntag, dass es “beängstigend ist, zur Arbeit zu gehen” im Westflügel, nachdem die Pressesekretärin des Vizepräsidenten, Mike Pence, Katie Miller, am Freitag und einen Tag nach Präsident Donald Trumps Diener einen positiven Test durchgeführt hatte.Hassett sagte gegenüber CBS News’ Face the Nation, dass die Trump-Administration genau beobachtet, wie “die Staaten im ganzen Land anfangen, ihre Wirtschaft wieder einzuschalten”.

Er merkte jedoch an, dass die soziale Distanzierung und das Tragen von Masken beibehalten werden sollten, da jeden Tag immer noch Tausende neuer COVID-19-Fälle auftreten – darunter mehrere an seinem eigenen Arbeitsplatz.WATCH: “Es ist beängstigend, zur Arbeit zu gehen”, sagt @WhiteHouse-Wirtschaftsberater Kevin Hassett gegenüber @margbrennan.

Diese Woche wurden ein Mitarbeiter des Weißen Hauses und ein Helfer von @VP Pence positiv auf #coronavirushttps://t.co/meIIhwUVYjSee getestet weitere von Hassetts Interview auf @facethenation um 10:30 EST pic.twitter.com/5uZ6S9RwmL- Face The Nation (@FaceTheNation) 10.

Mai 2020Bis Freitag haben drei Mitglieder des Weißen Hauses positiv auf COVID-19 getestet, da die Trump-Administration weiterhin einige Unternehmen und Staaten ermutigt, die Wiedereröffnung vorsichtig zu verfolgen.

“Unternehmen und Arbeitgeber müssen wissen, was sie tun müssen, um sicher wieder zu öffnen.

Das Weiße Haus testet das Personal regelmäßig.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ist es das, was Sie den amerikanischen Unternehmen raten? Wann wird die CDC spezifische Leitlinien herausgeben?” CBS-Moderatorin Margaret Brennan fragte Hassett Sonntag.”Wissen Sie, ich bin kein Arzt.

Ich bin nur ein Wirtschaftswissenschaftler, und ich …

Aber ich denke, dass wir im Moment mit all dem Geld, das wir in die Wirtschaft gesteckt haben, etwas Zeit gekauft haben, und wir haben die Zeit genutzt, um Dinge wie die Entwicklung von Behandlungsmethoden zu tun, unsere Behandlungen zu verbessern, mehr über soziale Distanzierung zu lernen und so ….

Share.

Leave A Reply