Wisconsin Coronavirus-Fälle steigen in einem County um fast 20 Prozent, nachdem die Sperre aufgehoben wurde

0

Der jüngste Anstieg in den Fällen ist darauf zurückzuführen, dass der Oberste Gerichtshof von Wisconsin am 13. Mai die Verlängerung seiner Anordnung, zu Hause zu bleiben, durch Tony Evers, Gouverneur von Wisconsin, aufgehoben hat.

Laut der Kenosha Division of Health Services sind die Coronavirus-Fälle im Kenosha County in Wisconsin seit letzter Woche um 18 Prozent gestiegen. Am Freitag gab es 1.094 Fälle und 25 Todesfälle.

Mindestens sieben Arbeiter in Bars und Restaurants im Kenosha County wurden Anfang dieser Woche als positiv auf das Virus getestet.

„Meine Botschaft für heute Abend ist wirklich, nur die Einwohner von Kenosha County zu beschwören, dass dies nicht das übliche Geschäft ist. Wir sind immer noch sehr auf dem Vormarsch “, sagte der vorläufige Gesundheitsbeauftragte des Kenosha County, Dr. Jen Freiheit, diese Woche. „Wir haben mehrere Restaurants und Restaurants gesehen, in denen sieben positive Fälle aufgetreten sind. Das sind also Mitarbeiter dieser Restaurants und Trinklokale, die positiv sind. Und das ist eine Art Szenario, vor dem die öffentliche Gesundheit Angst hatte. “

“Das Virus ist immer noch hier und wir möchten sehr gerne helfen, es zu kontrollieren und einzudämmen”, sagte Freiheit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Beamten äußerten Bedenken hinsichtlich der Schwierigkeit, die Hunderte anderer aufzuspüren, die möglicherweise mit diesen sieben Arbeitnehmern in Kontakt gekommen sind.

Die frühere Anordnung des Staates, zu Hause zu bleiben, sollte bis zum 26. Mai in Kraft sein. Die Anordnung wurde aufgehoben, nachdem der republikanische Gesetzgeber eine Beschwerde beim Obersten Gerichtshof des Staates eingereicht hatte, der später entschied, dass die Verwaltung von Evers ihre Autorität bei ihren Sperrmaßnahmen überschritten hatte .

Es wurde auch berichtet, dass Beamte einen Ausbruch in einer Seniorenpflegeeinrichtung untersuchen, nachdem sechs Personen in der Bucht des Sheridan Gesundheits- und Rehabilitationszentrums im Kenosha County gestorben sein sollen. Jeder im Zentrum wird auf das Virus getestet, bestätigte die Einrichtung.

Stunden nach dem Gerichtsurteil wurde berichtet, dass verschiedene wiedereröffnete Bars und Restaurants voller Anwohner waren.

Trotz der Aufhebung der Sperrmaßnahmen wurde berichtet, dass einige Restaurants im Kenosha County Sicherheitsmaßnahmen umsetzen, beispielsweise in der Garage Sports & Burger Bar, die ihren Sitzbereich im Freien erweitert hat.

“Wir haben in all unseren Restaurants mit etwa der halben Kapazität eröffnet, haben einen Abstand von zwei Metern, tragen zu jeder Zeit Masken und Handschuhe”, sagte Riki Tagliapietra, Betriebsleiterin der Garage Sports & Burger Bar, gegenüber WDJT-Milwaukee.

Das seit 30 Jahren bestehende Familienunternehmen hat seinen Speisesaal geschlossen, um seine Mitarbeiter und Kunden zu schützen.

Ruffalos Special Pizza II im Kenosha County bietet nur Bordstein- und Take-out-Services. “Wir haben beschlossen, dass wir nicht bereit sind, unsere Kunden und Mitarbeiter auf so engem Raum miteinander interagieren zu lassen”, sagte Miteigentümer Michael Covelli gegenüber WDJT-Milwaukee.

Anfang dieser Woche meldete Wisconsin den höchsten Anstieg der Fälle und Todesfälle an einem Tag seit Beginn des Ausbruchs.

Der Staat verzeichnete am Mittwoch 599 Neuinfektionen, mehr als doppelt so viele wie am Dienstag. Außerdem wurden am Mittwoch 22 neue Todesfälle verzeichnet, ein Sprung von 22 Todesfällen, die einen Tag zuvor gemeldet wurden. Wisconsin hat nach Angaben des Gesundheitsministeriums von Wisconsin bisher 16.974 bestätigte Fälle und 550 Todesfälle gemeldet.

Das neuartige Coronavirus, über das erstmals in Wuhan, China, berichtet wurde, hat weltweit über 5,8 Millionen Menschen infiziert, davon 1,7 Millionen in den USA. Mehr als 361.000 Menschen sind gestorben, während sich Berichten zufolge bis Freitag mehr als 2,4 Millionen erholt haben Zahlen von der Johns Hopkins University.

Die folgenden Grafiken von Statista veranschaulichen die Verbreitung von COVID-19 in den USA und den am stärksten betroffenen Ländern.

Brat Stop, Bar, Kenosha, Wisconsin, Mai 2020

Share.

Leave A Reply