Asiatische Parteibeamte begrüßen Chinas Reaktion auf COVID-19

0

Vertreter der asiatischen politischen Partei haben Chinas Bemühungen zur Verhütung und Bekämpfung des COVID-19-Ausbruchs und seinen Beitrag zum weltweiten Kampf gegen das Coronavirus über eine laufende Online-Konferenz gelobt.

Die Online-Konferenz der politischen Parteien Asiens unter dem Thema „Synergien gegen COVID-19 schmieden“ wurde von der Internationalen Abteilung des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (IDCPC) und dem Sekretariat der Internationalen Konferenz der politischen Parteien Asiens gemeinsam ausgerichtet Ständiger Ausschuss (ICAPP).

Natsuo Yamaguchi, Vorsitzender der japanischen New Komeito Party, sagte, die Maßnahmen Chinas zur Eindämmung der Epidemie seien schnell, entschlossen und proaktiv. “Die Wirksamkeit der Maßnahmen ist auf die konzertierten Bemühungen des chinesischen Volkes zurückzuführen”, fügte er hinzu.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bilawal Bhutto Zardari, Vorsitzender der Pakistanischen Volkspartei, sagte, die Geschwindigkeit und Effizienz, mit der die chinesische Regierung provisorische Krankenhäuser und andere Einrichtungen errichtete, sei ein Beweis für Chinas herausragende Fähigkeit, sich an jede Herausforderung anzupassen, die auf ihn zukommt.

“Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen, Ihre nationale Einheit und beispiellose Widerstandsfähigkeit in Zeiten unerwarteter Krisen zu würdigen”, sagte Bilawal Bhutto Zardari. “Trotz der schwierigen Chancen gegen ein unvorhersehbares und unbekanntes neues Virus ist es bemerkenswert, wie Ihre Regierung und Ihr Volk auf die Herausforderung des Schutzes Ihres Volkes sowie der Pakistaner in der Nähe des Zentrums der Epidemie reagiert haben.”

D.Amarbayasgalan, Generalsekretär der Mongolischen Volkspartei, sagte, die chinesische Regierung habe die Echtzeitentwicklungen der Pandemie bekannt gegeben und eng mit der internationalen Gemeinschaft zusammengearbeitet. “Was die KP Chinas und die chinesische Regierung getan haben, ist von großer Bedeutung für den Schutz der Gesundheit der gesamten Menschheit”, sagte er.

Hoang Binh Quan, Leiter der Internationalen Kommission für Außenbeziehungen der Kommunistischen Partei Vietnams, sagte: „Wir begrüßen und gratulieren China aufrichtig zu den wichtigsten positiven Ergebnissen bei der Prävention, Eindämmung und Bekämpfung von Epidemien.“ Er sagte, Chinas wertvolle Erfahrung sei für Vietnams derzeitige Arbeit gegen Pandemien von großer Bedeutung.

Hun Many, der Präsident der kambodschanischen Union der Jugendföderation, dankte dem chinesischen Volk für seine Ausdauer im Kampf gegen das Virus.

“Die Bemühungen der chinesischen Regierung sind sehr lobenswert”, sagte Hun Many. “Wir schließen uns jetzt dem chinesischen Volk und der chinesischen Regierung an, um den Ausbruch zu verhindern und zu kontrollieren und letztendlich die Epidemie auszurotten.”

Die Online-Konferenz, die am Montag eröffnet wird, soll derzeit fünf Tage dauern. Der Inhalt umfasst Reden und Erklärungen der Führer asiatischer politischer Parteien zum Kampf gegen COVID-19, Präsentationen über die Erfahrungen verschiedener Länder und die neuesten Informationen zur Zusammenarbeit bei der Bekämpfung der Pandemie.

Das ICAPP ist ein wichtiges multilaterales Forum für politische Parteien in Asien. Die Online-Konferenz kann über die offizielle IDCPC-Website (http://www.idcpc.org.cn/english) und die offizielle ICAPP-Website (http://theicapp.org) abgerufen werden.

Share.

Leave A Reply