Luohu hilft den von Armut betroffenen Regionen während der Epidemie

0

Luohu hat seine Unterstützung für Lufeng in der Provinz Guangdong sowie in den Landkreisen Longlin und Xilin in der autonomen Region Guangxi Zhuang sowie seine Zusammenarbeit mit der Stadt Bijie in der Provinz Guizhou verstärkt, um ein Gleichgewicht zwischen Seuchenbekämpfung und Armutsbekämpfung zu erreichen.

Luohu wurde von höheren Behörden beauftragt, den vier Orten bei ihrer Arbeit zur Armutsbekämpfung zu helfen.

Der Distrikt unterzeichnete eine zusätzliche Kooperationsvereinbarung mit Lufeng, um die Zusammenarbeit bei der industriellen Entwicklung und beim Bau von Industrieparks voranzutreiben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Luohu ermutigt seine Unternehmen aktiv, sich am Aufbau der Industrieketten lokaler landwirtschaftlicher Spezialitäten in Longlin und Xilin zu beteiligen.

Es wird Longlin helfen, Workshops zu bauen, um Arbeitsplätze für diejenigen zu schaffen, die derzeit in Armut leben.

Außerdem wird es Xilin helfen, sein großes Rechenzentrum aufzubauen, um die lokalen Verwaltungskapazitäten zu verbessern.

Darüber hinaus hat Luohu Reisebusse geschickt, um mehr als 4.000 Wanderarbeiter aus Longlin und Xilin in Chargen nach Shenzhen zu bringen und alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Sicherheit und Gesundheit auf der Reise zu gewährleisten.

Share.

Leave A Reply