Sinopec meldet 2019 niedrigere Nettogewinne

0

Die China Petrochemical Corporation (Sinopec), Chinas größter Ölraffinerie, verzeichnete 2019 einen Rückgang des Nettogewinns, teilte das Unternehmen am Sonntag mit.

Der den Aktionären zurechenbare Nettogewinn belief sich 2019 auf 57,59 Milliarden Yuan (rund 8,1 Milliarden US-Dollar), was einem Rückgang von 8,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht, teilte das Unternehmen in einem an der Shanghai Stock Exchange eingereichten Bericht mit.

Der Gesamtumsatz belief sich auf fast 2,97 Billionen Yuan, ein Plus von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Umsatzerlöse mit raffinierten Ölprodukten gingen zurück, was hauptsächlich auf niedrigere Ölpreise zurückzuführen war, so das Unternehmen.

Das Ergebnis je Aktie lag laut Bericht bei 0,48 Yuan.

Share.

Leave A Reply