Trumps Börsengewinne übertreffen erneut die von Obama

0

Nach einem dramatischen Absturz, als sich die neuartige Coronavirus-Pandemie im ganzen Land ausbreitete, erholte sich der Aktienmarkt mit einer beeindruckenden Performance. Der Aktienindex S & P 500 stieg am Mittwoch um weitere 1,5 Prozent und erreichte seit der Wahl von Trump im November 2016 einen Zuwachs von insgesamt 42 Prozent. Im gleichen Zeitraum verzeichnete Obama mit demselben Index Zuwächse von 31 Prozent.

Die Börsengewinne von Präsident Donald Trump sind gestiegen und haben die im gleichen Zeitraum unter seinem Vorgänger Präsident Barack Obama erzielten Gewinne übertroffen.

Börse steigt GROSS, DOW überschreitet 25.000. S & P 500 über 3000. Staaten sollten sich so schnell wie möglich öffnen. Der Übergang zur Größe hat vorzeitig begonnen. Es wird Höhen und Tiefen geben, aber nächstes Jahr wird es eines der besten sein, die es je gab!

Als Obama sein Amt antrat, war die amerikanische Wirtschaft in die Große Rezession gesunken und die Arbeitslosigkeit nahm zu. Trump hat seine Regierung wiederholt mit der seines Vorgängers verglichen und war während seiner Amtszeit im Weißen Haus ein Routinekritiker der Führung Obamas. Trump hat auch regelmäßig auf den Aktienmarkt hingewiesen, der vor der Pandemie historische Höchststände erreicht hatte, als seinen bevorzugten Maßstab für den Erfolg seiner Präsidentschaft.

“Die kühne Politik des Präsidenten in Bezug auf niedrige Steuern, Deregulierung, gegenseitigen Handel und Energieunabhängigkeit hat es dieser Wirtschaft ermöglicht, historische Höchststände für alle Amerikaner zu erreichen, und sie werden dies erneut tun”, sagte Judd Deere, stellvertretender Pressesprecher des Weißen Hauses Newsweek wenn Sie gebeten werden, sich zu den Börsengewinnen zu äußern.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Im März war der S & P 500 aufgrund der Nachricht von Schließungen im Zusammenhang mit Pandemien dramatisch gesunken, ist aber seit seiner Talsohle um 36 Prozent gestiegen. Unterdessen scheut der Nasdaq Composite Index nur knapp, seine früheren Rekordhöhen zu erreichen.

Während Trump und seine Anhänger auf die Erholung der Börse als Indikator für den wirtschaftlichen Erfolg hingewiesen haben, bleiben zig Millionen Amerikaner arbeitslos, da die Arbeitslosenquote von einem Tief von 3,5 Prozent im Februar zweistellig gestiegen ist. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie bleiben große Teile der Wirtschaft geschlossen, auch wenn alle 50 Staaten nach strengen Sperren wieder geöffnet werden.

„Die Börse steigt BIG, DOW überschreitet 25.000. S & P 500 über 3000. Staaten sollten sich so schnell wie möglich öffnen. Der Übergang zur Größe hat vorzeitig begonnen. Es wird Höhen und Tiefen geben, aber nächstes Jahr wird es eines der besten sein, die es je gab! “ Trump hat am Dienstag getwittert.

Progressive Demokraten kritisierten die Fokussierung auf den Aktienmarkt als Indikator für den wirtschaftlichen Erfolg. Sie haben darauf hingewiesen, dass Millionen von Amerikanern trotz des Wiederauflebens der Märkte immer noch arbeitslos sind und Schwierigkeiten haben, die Miete zu zahlen.

“Hinweis: Es beginnt mit einem C und endet mit -kapitalismus”, twitterte die demokratische Vertreterin Alexandria Ocasio-Cortez aus New York am 6. Mai und teilte eine Frage mit, wie es dem Aktienmarkt gut gehen könnte, da Millionen Amerikaner wirtschaftlich leiden. “(Auch bekannt als das, was passiert, wenn die Wall Street den Kongress erfasst und sich einen Rettungsscheck nach dem anderen schreibt, wenn arbeitende Menschen sterben)”, fügte sie hinzu.

Dieser Artikel wurde mit einem Kommentar aus dem Weißen Haus aktualisiert.

Trump Obama Aktien

Share.

Leave A Reply