Anwohner von Wirral sagen, neue Parkgebühren wären der letzte Nagel im Sarg für lokale Unternehmen

0

Die Einwohner von Wirral haben von ihrer Empörung über mögliche neue Parkgebühren gesprochen, von denen sie glauben, dass sie die Menschen davon abhalten würden, lokale Stadtzentren und Geschäfte zu besuchen.

Anfang dieses Jahres stimmten die Stadträte von Wirral einstimmig den Plänen zu, zusätzliche Einnahmen in Höhe von 1 Million Pfund aus Parkgebühren zu erzielen, um zu vermeiden, dass die Dienstleistungen in anderen Teilen des Haushalts des Rates bei einer vollständigen Haushaltssitzung des Rates reduziert werden.

Nächste Woche wird der Umwelt-, Klimanotstands- und Verkehrsausschuss des Wirral-Rates zusammentreten, um zu entscheiden, welche Optionen aus einem von Ratsbeamten vorgeschlagenen Maßnahmenpaket umgesetzt werden, um das Einkommen von 1 Million Pfund zu erzielen.

Ein diese Woche von der Gemeinde Wirral veröffentlichter Bericht listet mögliche Maßnahmen auf, wie etwa bezirksweite Tariferhöhungen oder einen neuen standardisierten Tarif, der dazu führen würde, dass die Preise an einigen Standorten steigen und an anderen sinken.

Zu den Optionen gehören die Einführung neuer Gebühren für Parkplätze abseits der Straße, die derzeit in Bromborough, Bebington, Irby, Hoylake und New Brighton kostenlos sind, sowie neue Gebühren für Straßen in Stadtzentren wie New Brighton, West Kirby, Hoylake, Heswall und Moreton und an Küstenstandorten im gesamten Bezirk.

Die Pläne haben heftige Reaktionen bei den Lesern hervorgerufen, die die sozialen Medien genutzt und auf der ECHO-Website ihre Ansichten zu den Plänen kommentiert haben.

Viele Menschen sagten, sie seien besorgt, dass der Umzug die Menschen von touristischen Hotspots und angeschlagenen Stadtzentren vertreiben würde.

Ein Anwohner sagte: „Der Rat muss über die Auswirkungen auf das Geschäft und die potenziellen Auswirkungen auf die Anwohner nachdenken, wenn die Tagesausflügler ins Landesinnere fahren, um Geld zu sparen.“

Ein anderer meinte: “Okay. Lass uns die kleinen Geschäfte abschreiben. Ich für meinen Teil würde keine Parkgebühren zahlen.”

Eine Person fügte hinzu: “Auf Wiedersehen kleine unabhängige Geschäfte, diese Gebühr wird der letzte Nagel im Sarg sein.”

Andere sagen, dass die zusätzlichen Kosten für das Parken Familien mit einem knappen Budget davon abhalten werden, Tagesausflüge zu unternehmen.

Eine Person sagte: “Es wird die Leute dazu bringen, ihre Meinung über den Besuch von Resorts wie New Brighton zu ändern. Daher leiden die lokale Wirtschaft und die Unternehmen!! Ich war letztes Wochenende in ‘New Biff’. Es florierte… ABER !! Es war ein Albtraum zu parken.Die Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply