Die freundliche Geste des Liverpooler Pubs, um lokalen Unternehmen zu helfen, wieder auf die Beine zu kommen

0

Ein beliebter Pub in Liverpool arbeitet daran, andere von der Coronavirus-Pandemie betroffene Unternehmen zu unterstützen.

Die Besitzer des Ship & Mitre teilten dem Liverpool ECHO mit, dass ihr Pub wie viele andere Unternehmen der Branche finanziell von dem tödlichen Virus „betroffen“ wurde.

Die Coronavirus-Pandemie hat große Auswirkungen auf das Gastgewerbe und hat in einigen Fällen zur dauerhaften Schließung unabhängiger Geschäfte, Geschäfte, Restaurants und mehr geführt.

Am 17. Mai erreichten wir Schritt 3 des Fahrplans der Regierung aus der Sperrung, bei dem es Grenzen gab, Familie und Freunde zu erleichtern und die Gastfreundschaft in Innenräumen wieder aufzunehmen.

Aber für Ship & Mitre – und viele andere Gastgewerbeunternehmen – sind sie noch nicht aus dem Wald. Der Veranstaltungsort will nun anderen Kneipen und Brauereien helfen, die “alle in einem Boot sitzen”.

Miteigentümer Ben Garner sagte: „Wir sind bekannt für unser Biersortiment. Mit bis zu 40 Fassbieren bei voller Kapazität und Hunderten von Flaschen, mit Bieren weit und breit von Tokio bis Chile und Neuseeland bis Norwegen. Wir sind stolz darauf für jeden etwas zu haben.

„Wir wurden finanziell wie alle anderen in der Branche von COVID getroffen. Nach dem anfänglichen zweiwöchigen Boom der Wiedereröffnung und des Feiertags haben sich die Verkäufe stark verlangsamt.

“Wenn man mit anderen Kneipen und Brauereien spricht, sitzen sie alle im selben Boot.”

Ben und Miteigentümer Steve Dobby suchen nun näher nach ihren Aktien, um lokale Unternehmen anzukurbeln und zu unterstützen – und hoffentlich den Umsatz wieder in die Stadt zu bringen.

Ben fügte hinzu: “Die Idee kam von unserem Shipmates Beer Club, jeden Monat bieten wir lokale Biere an, also warum nicht noch einen Schritt weiter gehen?”

Für den Rest des Junis werden alle Real Ales und Craft-Biere von Ship & Mitre auf lokale Biere aufmerksam gemacht.

Das Team hofft, dass das Projekt die Menschen dazu ermutigen wird, ihre lokalen Pubs zu besuchen, und damit die lokale Wirtschaft ankurbeln.

Manager Joe Danson wurde mit der schwierigen Aufgabe beauftragt, die Auswahl an Bieren zu treffen. Er sagte: „Wir haben eine große Auswahl an lokalen Brauereien. Die Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply